Bodenplatte - Risse

Diskutiere Bodenplatte - Risse im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, am Freitag mittag wurde die Bodenplatte gegossen. Am Samstag habe ich Risse entdeckt und heute fotografiert. Die längsten sind 1,5 lang....

  1. #1 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    am Freitag mittag wurde die Bodenplatte gegossen. Am Samstag habe ich Risse entdeckt und heute fotografiert. Die längsten sind 1,5 lang. Die Breite seht Ihr auf den Bildern. Die Baufirma ist nun 3 Wochen im Urlaub. Was ist davon zu halten? Muss was getan werden und wenn ja, wann?
    http://www.imgwelt.de/galerie.php?id=1024&code=1EBO4JF6U
    Sorry Bilder direkt hochladen ging irgendwie nicht.

    FH
     
  2. #2 pauline10, 03.08.2008
    pauline10

    pauline10

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Frankfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Hallo,

    wie dick ist die Platte,
    welche Beton"festigkeit" wurde eingebaut,
    Welche Bewehrung wurde eingebaut,
    Wer ist für die Nachbehandlung zuständig?
    Handelt es sich um einen Teil einer Weißen Wanne?

    Was ist unter der Platte?
    Wie breit sind die Risse?
    Was sagt der TWP zur Rissbreite?
    Welche Rissbreite hat er vorgeseehen; Ganz ohne Risse geht es nicht!!
    Nur die Breite ist entscheident!


    Bei dem derzeitigen heißen Wetter kann man eine Platte nicht so einfach liegenlassen. auch wenn es oft noch einmal gut geht.

    Gruß

    pauline
     
  3. #3 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    @pauline10: folgende Angaben kann ich bzgl. es Aufbaus liefern:
    15cm Bodenplatte
    PE Folie
    10cm Perimerterdämmung
    15cm Kieselfilterschicht
    Was ist mit Nachbehandlung gemeint?
    Auf den Fotos sieht es so aus, dass die max Rissbreite bei ca knapp unter 1mm liegt ... wenn ich den breitesten entdeckt hab.

    FH
     
  4. #4 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Apro pos Weisse Wanne: da bei uns die Aussenwände aus Ziegel gemauert werden, dürfte es sich nicht um eine weisse Wanne handeln, wenn ich das richtig verstanden haben.

    FH
     
  5. #5 JamesTKirk, 03.08.2008
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Hmm, keine weiteren Fragen. Aus dem Bauch raus tippe ich auf Frühschwindrisse wegen mangelnder bzw. keiner Nachbehandlung. Bei der Rissbreite, die ich von den Bilder her auf > 0,5 mm schätze, liegt ein Mangel vor (ne WW wirds ja bei 15 cm wohl (hoffenlich) nicht sein), der instand gesetzt werden muss.
     
  6. #6 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hat die Beseitigung bis in 3 Wochen Zeit, oder muss da sofort was gemacht werden? Wie gesagt, das Baunternehmen hat nun Urlaub.

    FH
     
  7. #7 JamesTKirk, 03.08.2008
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Da der Beton vor den weiteren Massnahmen etwas trocken und aushärten soll, sind die 3 Wochen okay. Heute ist Sonntag, 2 Tage nach der Betonage. Wenn Du jetzt noch eine Folie drüberlegen könntest oder die Oberfläche flutest, also permanent nass halten könntest (wenn das nicht der Regen schon macht), wäre das so schlecht nicht.
     
  8. #8 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Dumme Frage ... kommt so was wie bei uns häufig vor?

    FH
     
  9. #9 wasweissich, 03.08.2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ja
    wenn nicht ein bisschen überwacht wird..........

    und den leuten vom sub des sub alles egal ist.
     
  10. #10 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    So aus Neugier: Wie müssen die Risse behandelt werden bzw. was muss da reingespritzt werden?
     
  11. #11 FirstHouse, 03.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Waren nun nochmals auf der Baustelle. Es sind auf ca. 70qm Bodenplatte 15 Risse mit einer breite von 0,5 bis ca. 1mm quer Beet, d.h überall. Es gibt noch welche, die weniger breit sind, doch die haben wir erstmal nicht berücksichtigt.

    FH
     
  12. #12 wasweissich, 03.08.2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    hast du nassgemacht , oder nur gezählt ??
     
  13. #13 S.Oertel, 03.08.2008
    S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    ...auch ein paar Eimer Wasser drüberzukippen, ist besser als gar nix zu tun...
     
  14. #14 S.Oertel, 03.08.2008
    S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    ...das reißt nämlich sonst munter weiter...
     
  15. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wenn die Hydratation am Ende ist eher nicht
     
  16. #16 JamesTKirk, 04.08.2008
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Aber doch wohl nicht schon nach 2 Tagen Robby :e_smiley_brille02:
     
  17. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Neee warens nur 2?
     
  18. #18 FirstHouse, 04.08.2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hab gestern auch die Platte gewässert. Am Freitag meinter der Polier noch, man müsse nix tun, obwohl dies der Bauleiter in Gespräch brachte.
     
  19. #19 Ralf Dühlmeyer, 04.08.2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was für eine Bodenplatte ist es denn ??? Für ein KG oder ein EG???
    Wenn EG, muss eh noch eine Dampfsperre drauf. Die kann man mit wenig mit Kostenaufwand zu einer echten Abdichtung hochstufen.
    Dann bleibt nur noch die Statik. Und die sollte sich der Statiker ansehen und seine Aussage SCHRIFTLICH machen.

    MfG
     
  20. #20 MartinB, 04.08.2008
    MartinB

    MartinB

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Maurermeister
    Ort:
    59514 Welver
    Ich hoffe nicht das der auch im Urlaub ist ?
    Ich würde den zur Baustelle rufen und dem GU einen Brief, als Mängelanzeige, schreiben. Sollte die Firma "Namhaft" sein, erreicht man die auch im Firmen-Urlaub und findet jemanden, der Hilft.
     
Thema: Bodenplatte - Risse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. material für risse im beton tränken

    ,
  2. zementschlämme risse

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte - Risse - Ähnliche Themen

  1. Netzartige Risse in der Bodenplatte "Ausführungsfehler"?

    Netzartige Risse in der Bodenplatte "Ausführungsfehler"?: Hallo Experten, Netzartige Rissbildung in der Bodenplatte unseres Hauses machen mir Sorgen und vielleicht kann mir jemand mit seinem Fachwissen...
  2. Wasser sprudelt auf der Bodenplatte ... was ist die Ursache?

    Wasser sprudelt auf der Bodenplatte ... was ist die Ursache?: Hallo Fachleute, unser Keller wurde Ende September 2015 errichtet. Jetzt habe ich etwas festgestellt, das mir Fragen aufwirft. Könnt Ihr...
  3. Baumängel Tiefgarage??? Dringend Hilfe gesucht.

    Baumängel Tiefgarage??? Dringend Hilfe gesucht.: Hallo liebe Forengemeinde, wir haben in unserer WEG ein Problem, bei dem wir einen größeren Mangel in der Ausführung der Bodenplatte/Tiefgarage...
  4. Bodenplatte....Risse

    Bodenplatte....Risse: Guten abend. Wir waren heute abend auf der Baustelle und sind ziemlich erschrocken. Am Donnerstag wurde das ringfundament gegossen und...
  5. Riss in Bodenplatte, Feuchte Wand Innen

    Riss in Bodenplatte, Feuchte Wand Innen: Hallo zusammen, Wir haben vor 3 Jahren ein 1974er Haus gekauft, Hanglage, Eingang unten (EG) kein Keller drunter. Gekauft Von Oma. Vor ca. 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden