Bodenplatte Sockel abdichten

Diskutiere Bodenplatte Sockel abdichten im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hab ma eine frage zur abdichtung der Bodenplatte. Wandaufbau: 36,5 Porenbeton - 6cm Luft - 11,5 Klinker Das Stück UK Bodenplatte bis Z Folie...

  1. triotec

    triotec

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rostock
    Hab ma eine frage zur abdichtung der Bodenplatte.

    Wandaufbau: 36,5 Porenbeton - 6cm Luft - 11,5 Klinker

    Das Stück UK Bodenplatte bis Z Folie soll ja abgedichtet werden.
    Kann ich da jede 2K Bitumendickbeschichtung nehmen oder auf was bestimmtes achten?

    Ich möchte desweiteren die Bodenplatte seitlich dämmen, im bereich der 6cm Luftschicht.
    Styrodur oder Styropor ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Je nach Geländehöhe und Art kann die Z- / L - Sperre auch nach ganz unten.

    Da unten gehört auch gar keine KMB hin da diese nicht zur Abdichtung unter Mauerwerk zulässig ist.
    Ebenso ist zu berücksichtigen das der Schalenzwischenraum der Verblendung von Verblendfuß bis Z / L Sperre auch entwässern müsste, wird leider meist nicht gemacht.

    Das Detail ist wie geschildert so und so falsch
     
  4. triotec

    triotec

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rostock
    Die KMB soll ja nicht unter das Mauerwerk.

    Ich hab nochma ein Bild angehängt hoffe jetzt ist zu erkennen was ich meine

    [​IMG]
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wo ist denn die Geländeoberkante?
     
  6. triotec

    triotec

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rostock
    "Wo ist denn die Geländeoberkante? "

    ca. auf höhe OK Bodenplatte.

    die z-Folie liegt natürlich einwenig höher als auf der zeichnung zusehen.
     
  7. #6 Carden. Mark, 17. Mai 2009
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    So wie auf meiner Grafik könnte die Entwässerung aussehen.
    Wenn es aber ein Luftschichtmauerwerk ist, darf die Entwässung über der L-Folie erst 10 cm über GOK beginnen.
    Die Entwässerung ist auf jedem Fall sicher zu stellen. Am besten im Fußpunkt, bis zum 1. Luftschichtanker wasserabweisende Dämmungen (z.B. Perimeterdämmungen) verwenden.

    weiterführender Link:
    http://www.sv-carden.de/bt_mw_verbl_allgem.html
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Wenn das Gebäude nicht unterkellert ist, die GOK ca. auf OK Bodenplatte liegt ist die Abdichtungsführung so sowieso ziemlich zu "Überdenken"
     
  10. triotec

    triotec

    Dabei seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Rostock
    Danke Mark die Seite ist sehr gut.

    Ich hab mal ein Bild von der Seite kopiert ich hoffe das ist ok?
    So würde das bei mir dann auch aussehen.
    Hab mal was grün markiert ist dieser teil jetzt mit KMB abzudichten oder nicht???

    [​IMG]
     
Thema:

Bodenplatte Sockel abdichten

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte Sockel abdichten - Ähnliche Themen

  1. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  2. Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?

    Wie Decke vom Fertigbetonkeller abdichten?: Hallo Zusammen, ich hoffe ich habe die richtige Rubrik für mein Problem gewählt. Ich habe einen Fertigbetonkeller neben dem Haus am Hang, bei...
  3. Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?

    Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?: Hallo! Im letzten Jahr haben wir mein Elternhaus umgebaut und komplett renoviert. Das Treppenhaus, bzw. der Flur, müssen allerdings noch...
  4. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...
  5. Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte

    Abdichtung Perimeterdämmung Bodenplatte: "Thali goes East" - Der Bericht vom Forumsbau im Osten Bei mir wurde es bei der Bodenplatte genauso gemacht wie bei Thali, Perimeterdämmung vor...