Bodenplatte und Keller noch im Herbst beginnen?

Diskutiere Bodenplatte und Keller noch im Herbst beginnen? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich wollte mal fragen ob ihr es für sinnvoll haltet, mit den Hausbauarbeiten noch im Herbst zu beginnen und im Winter zu pausieren? (unter...

  1. querty

    querty

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Burgenland
    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob ihr es für sinnvoll haltet, mit den Hausbauarbeiten noch im Herbst zu beginnen und im Winter zu pausieren?
    (unter der Annahme, dass es sich zeitlich ausgeht, Planung und Finanzierung abgeschlossen sind, passender Baumeister gefunden ist)

    Geplant wäre dann für den Herbst:
    - Baggerarbeiten
    - Bodenplatte
    - Kanalanschluss und Stomanschluss (macht das Sinn?)
    - Kellergeschoß mit Kellerdecke komplett aufmauern
    - Erdwärmeleitungen verlegen, Anschluss im Keller (wo EWP stehen soll) vorbereiten

    Vorteil sehe ich darin, dass man dann im Frühjahr, wenn es weitergeht schon einige Arbeiten erledigt hat.
    Bodenplatte ist fest, Erde über Erdwärmeleitung hat sich schon wieder gesetzt, man kann also direkt mit dem Erdgeschoß weitermachen.

    Zeitdruck ist nicht wirklich da, mir geht es einfach um die Einschätzung, ob eine solche Vorgangsweise sinnvoll ist?
    ...oder ist das eher problematisch, wenn über den Winter dann das Kellergeschoß "eingeschneit" wird?
    Ist wohl eine sehr laienhafte Frage, bitte um Nachsicht. ;)
     
  2. #2 trautix, 30.04.2016
    trautix

    trautix

    Dabei seit:
    24.04.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    handwerker
    Ort:
    österreich
    hallo

    also ich hab es so gemacht.....keller im ersten jahr rest im 2ten....
    hatte keine probleme damit und ich wohne etwas höher als du mit mehr schnee und frost... :winken
    hatt mir im 2ten jahr etwas zeit verschafft....

    mfg
     
  3. querty

    querty

    Dabei seit:
    10.01.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Burgenland
    Danke für deine Rückmeldung!
     
Thema:

Bodenplatte und Keller noch im Herbst beginnen?

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte und Keller noch im Herbst beginnen? - Ähnliche Themen

  1. Sockelabdichtung Bodenplatte ohne Keller

    Sockelabdichtung Bodenplatte ohne Keller: Hallo zusammen, bei unserem Bauvorhaben wurde nun die Sockelabdichtung angebracht. Für mich sieht diese etwas seltsam aus und ich brauche daher...
  2. Keller ohne Bodenplatte

    Keller ohne Bodenplatte: Juten Tach zusammen, Eigentlich wollte ich nur die Horizontalsperre erneuern(verkieselung), neu verputzen und Fliesen legen in meinem Keller....
  3. Bodenplatte Keller von oben gedämmt, welches Material?

    Bodenplatte Keller von oben gedämmt, welches Material?: Hallo, unser Neubau hat eine von oben gedämmte Bodenplatte im Keller. Welches Material nehme ich da am besten? Vom sehen her kenne ich diese...
  4. Trockenbau auf ungedämmter (Keller)-Bodenplatte

    Trockenbau auf ungedämmter (Keller)-Bodenplatte: Hallo zusammen, folgende Problemstellung: in einem (teilweise freiliegendem: ca. 50:50) Beton-Keller soll ein Raum bewohnbar gemacht werden. Die...
  5. Abdichtung Bodenplatte (aber ohne Keller)

    Abdichtung Bodenplatte (aber ohne Keller): Hallo, Auch wenn es sich um eine DHH ohne Keller handelt, hoffe ich, mein Abdichtungsproblem ist hier an der richtigen Stelle. Also, zuerst mal...