Bodenplatte/Wand nass

Diskutiere Bodenplatte/Wand nass im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin Mieterin im Hause meiner Tochter, im EG eines Hauses aus 1940. Da es mir seit einiger Zeit gesundheitlich nicht so gut geht,...

  1. Susanne59

    Susanne59

    Dabei seit:
    26. August 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Radevormwald
    Hallo,

    ich bin Mieterin im Hause meiner Tochter, im EG eines Hauses aus 1940.
    Da es mir seit einiger Zeit gesundheitlich nicht so gut geht, habe ich mal den Keller unter die Lupe genommen:yikes:hammer:
    Ziegelwände mit viel Feuchtigkeit, Bodenplatte ..( Stein/Putz???) mit Erdreich das leicht zwischen Wand und Bodenfäche/Übergang hervorkommt und schimmlig riecht.
    Feuchte gemessen...Platte 80% .. Wände zw. 45% und 90%.
    In 2013 wurde vom Fachmann eine Drainage gelegt.
    Wie kann es sein, dass die Wände immer noch nass sind???
    Da die Decken mit Schüttung/Schlacke gelegt wurden, die an den Rändern nach oben teilweise "Löcher" haben, kommt der ganze Mief und wer weiß was sonst noch alles :motz ,nach oben in die Wohnung.. Für mich nicht gerade angenehm. (Husten, tränende Augen, Kopfschmerzen..)
    Jetzt wurde uns geraten, die Kehle am Boden zu verputzen, den Übergang von den Wänden zur Decke auch, dann auf die Wände Dichtschlämme und auf den Boden Betonfarbe zu streichen:bau_1:
    Macht das Sinn????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    außen abdichten ist die fachgerechte lösung, wenn ein fachmann oder eine fachfrau vorher die schwachstellen untersucht und die richtigen lösungsmöglichkeiten rausgefunden hat.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Was bei einer Bodenplatte aus 1940 nicht so einfach werden dürfte. ;)
     
  5. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Welche Bodenplatte? Ich schätze eher Streifenfundamente mit dazwischegekleckertem Estrich oder Steinlage in Lehm.

    Wieso haben eigentlich die Decken ins EG Löcher? Wärs nicht am Sinnvollsten, die erstmal zu schließen?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Könnte der Beschreibung nach auch sein.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Außerdem ist die Frage zu stellen, ob die momentan vorhandene Feuchte nicht eher ein Tauwasserproblem als eindringende Feuchte von unten ist. Ich habe die letzten Wochen zuminedest genügend nicht nur alte Keller incl. meinem gesehen, in denen man nur noch aufwischen musste.
     
  9. Anda2012

    Anda2012

    Dabei seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.- Ing. Arch
    Ort:
    Nürnberger Land
    Benutzertitelzusatz:
    Von der Bauleitung zum Formularausfüllen
    @Taipan: Ha, das Thema hatte ich mit meiner ehemaligen Vermieterin, die gar nicht verstand, wieso ich im Sommer die Kellerfenster NICHT auf Dauerkipp stelle....
     
Thema:

Bodenplatte/Wand nass

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte/Wand nass - Ähnliche Themen

  1. Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand

    Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand: Servus zusammen, ich möchte demnächst eine Trennwand einziehen. Aktueller Bauzustand: - kein Estrich mehr drin - kein Putz mehr an der Wand -...
  2. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  3. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  4. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  5. Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass

    Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass: Guten Morgen zusammen, ich weiss noch nicht ob ich ein Problem habe oder nicht. Es geht um die Sanitärentlüftung im Spitzboden. Wir haben ein...