Bodenplatte ?

Diskutiere Bodenplatte ? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Aaalso bin neu hier :hammer: und habe auch schon gleich ähhm eine Frage :yikes. So nun geht es los. Nun denn... ich will mir eine Hebebühne...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bigbear250

    bigbear250

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Linden
    Aaalso bin neu hier :hammer: und habe auch schon gleich ähhm eine Frage :yikes.

    So nun geht es los. Nun denn...
    ich will mir eine Hebebühne fürs Auto (4to) aufstellen, von der Schriftlichen geht alles klar, jetzt kommt jedenfalls die Ausführung.
    Die Bodenplatte soll -->4,60mx4mx0,30m<-- werden, jetzt habe ich jedenfalls noch ein Paar Fragen.
    Ich will das es eine 30cm starke Bodenplatte wird, B25, darunter soll dann eine 30cm dicke Schotter Schicht, reicht dass ? wie ist der Verdichtungsfaktor von Schotter ? soll heißen wie viel Schotter muss ich bestellen dass ich dann auf meine 30cm Dicke Bodenplatte komme ?

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 24. September 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sorry - eine Bodenplatte für eine Hebebühne mit einem Auto drauf ist nichts für abendliche Bastelstunden mit Bastelanleitung aus dem Netz.
    Such Dir einen Statiker, der an Hand der Örtlichkeit sagen kann, was wie muss!
     
  4. bigbear250

    bigbear250

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Linden
    naja, wenn manche Leute in die Scheune, eine Hebebühne stellen und dort nichts passiert, Frage ich mich jetzt wo das Problem ist ?

    trotzdem Danke
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nur weil dort noch nichts passiert ist, muss das noch lange nicht richtig sein.

    Hier gibt´s zu solchen Basteleien keine Ratschläge. Deswegen.

    :closed:

    Gruß
    Ralf
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bodenplatte ?

Die Seite wird geladen...

Bodenplatte ? - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  2. Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten

    Kanal für Heizung in Bodenplatten richtig abdichten: Hallo, bin neu hier und auf der Suche nach Expertenhilfe. Ich hoffe mein Thema ist in der richtigen Rubrik. Folgende Situation: Mein Haus stammt...
  3. Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?

    Frostschürze / Bodenplatte seitlich abdichten?: Hi, wir Bauen ein Haus ohne Keller, mit folgendem Aufbau: Bodenplatte: - 15cm Schottertragschicht - 25cm Tragende Bodenplatte - 24cm Hohe...
  4. Bodenplatte unter Estrich "auffüllen"

    Bodenplatte unter Estrich "auffüllen": moin' moin' ich habe vor in einer Halle den Boden zu erhöhen da dieser ca 20cm unterhalb der Einfahrt liegt. Ich hatte mir vorgestellt das ich ca....
  5. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.