Bodentiefe Dusche: Abdichtung Rundablauf

Diskutiere Bodentiefe Dusche: Abdichtung Rundablauf im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, meine durchgeflieste, bodentiefe Dusche soll mit zentriertem, waagrechten Rundablauf ausgeführt werden. Maße: 105x140, von drei...

  1. #1 Dan0711, 30.09.2009
    Dan0711

    Dan0711

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur Automobilindustrie
    Ort:
    Schönaich
    Hallo zusammen,

    meine durchgeflieste, bodentiefe Dusche soll mit zentriertem, waagrechten Rundablauf ausgeführt werden. Maße: 105x140, von drei Seiten ummauert (1x Außenwand, 2x Trockenbau Innenwand), keine Duschabtrennung. Das ganze soll mit PCI Lastogum o.ä. inkl. Dichtbändern abgedichtet und anschließend verfliest werden (Boden: Mosaik).

    Ich wäge gerade die Verwendung eines Duschelements à la Poresta BF / Peciboard o.ä. gegen ein im Estrich ausgeführtes Gefälle ab. Hinsichtlich des Bodenablaufs bin ich mir aber noch unsicher.

    Dazu hätte ich 3 Fragen: (ok eigentlich eher 5 Fragen..)
    1) Wie kann ich mir den Aufbau/Verbau eines zentrierter Rundablauf direkt im Estrich, ohne Fertigelement, vorstellen? Ich nehme an ein Teil des Ablaufs wird im Estrich vergossen, dann wird die Flächenabdichtung samt Dichtbänder angebracht, der obere Teil des Ablaufs wird befliest, richtig?

    2) Wie wird der Übergang Estrich / Ablauf abgedichtet?

    3) Was sind die Vorteile von diesen Fertigelementen? Ich könnte mir vorstellen das es einfacher ist, die Übergänge dicht zu bekommen, oder?

    Vielen Dank schon mal für die vielen konstruktiven Antworten...:-)

    Grüße,
    Dan
     
  2. operis

    operis

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    zu1. Da wird eine FE (Fussbodenentwässerung eingebaut, aber bitte mit Dichtflansch zur Anbindung der alternativen Abdichtung.

    zu2. siehe Dichtflansch

    zu3. der Estrichleger muss nicht beim Gefälle zaubern, da es im Element vorgegeben ist. Hierbei verschiebt sich da Problem der Abdichtung in den Randbereich zu den Anschlüssen an den Estrich. Ist jedoch auch mit Dichtbändern (bitte mit flexibler Bahn) zu lösen.


    operis
     
  3. #3 Dan0711, 04.10.2009
    Dan0711

    Dan0711

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur Automobilindustrie
    Ort:
    Schönaich
    Hallo Operis,

    vielen Dank für die Antwort!
    Welche Vorgehensweise ist die empfehlenswerte? Oder fragen wir mal so: Wo liegen die Vor- und Nachteile?
    Ich könnte mir vorstellen das die Lösung mit dem Gefälle im Estrich die kostengünstigere ist, oder? Wo liegen da die Risiken?
     
  4. #4 nachttrac, 06.10.2009
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    Ich klink mich mal mit ein, weil wir gerade vor der gleichen Fragestellung stehen:Roll. Fertige Platte (Ill... oder w..i) oder Zementestrich modelliert und abgedichteter Abfluß. Unser Flisör meint er würde das mit den Estrich machen, wäre auch für uns die bessere Lösung. Hat jemand nen Hersteller-Link wie dann der Abfluss aussieht?
     
  5. #5 Dan0711, 08.10.2009
    Dan0711

    Dan0711

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur Automobilindustrie
    Ort:
    Schönaich
    Hallo nachttrac,

    bin zwischenzeitlich auf die Firma Dallmer gestossen:
    http://www.dallmer.de/sanitaertechnik

    Dort gibt es Bodenabläufe im Baukastenprinzip, je nach Estrichhöhe und anderen Randbedingungen kann man sich den Abfluss zusammenstellen. Sehen wirklich amtlich aus die Teile, sind aber wohl nicht ganz günstig.

    Schau's Dir am besten mal an.
     
Thema: Bodentiefe Dusche: Abdichtung Rundablauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rundablauf für fugenlosebeschichtung

Die Seite wird geladen...

Bodentiefe Dusche: Abdichtung Rundablauf - Ähnliche Themen

  1. Wie bodentiefe geflieste Dusche abdichten?

    Wie bodentiefe geflieste Dusche abdichten?: Hallo, es geht um den Badausbau, wo eine bodentiefe geflieste Dusche vorgesehen ist. Zwei Meinungen prallen aufeinander: Der Fliesenverkäufer...
  2. Dusche: Bodentief oder Bodengleich - macht das einen Unterschied ?

    Dusche: Bodentief oder Bodengleich - macht das einen Unterschied ?: Die Überschrift sagt es eigentlich schon. Gibt es einen Unterschied dazwischen oder sind das zwei Namen für eine Sache? In der BLB stehen...
  3. Bodentiefe Dusche mit Mosaiksteinen - Pfützenbildung!

    Bodentiefe Dusche mit Mosaiksteinen - Pfützenbildung!: Hallo, Wie man an meinen anderen Threads sieht hat unser Fliesenleger etwas unsauber gearbeitet. Nachdem wir mal getestet haben wie das Wasser...
  4. Bodentiefe Dusche - Estrich freilassen ?

    Bodentiefe Dusche - Estrich freilassen ?: Demnächst soll der Estrich eingebracht werden. Im Bereich der beiden bodentiefes Duschen wird geplant dies freizulassen und dort den Estrich...
  5. bodentiefe Dusche - gefliest - Abdichtung

    bodentiefe Dusche - gefliest - Abdichtung: Hallo zusammen, wir bauen mit einem GU :-( - nun gut, das Thema ist bodentiefe Dusche im BAD (OG) Fußbodenaufbau ist aktuell wie folgt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden