Bodentiefe Fenster Wackeln

Diskutiere Bodentiefe Fenster Wackeln im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir bauen gerade ein Haus und mir wurden 3 bodentiefe Fenster (Doppelflügel mit Mittelsteg) mit eingesetzt. Alle Fenster haben...

  1. #1 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Hallo,
    wir bauen gerade ein Haus und mir wurden 3 bodentiefe Fenster (Doppelflügel mit Mittelsteg) mit eingesetzt. Alle Fenster haben Aufsatzkästen. Wenn ich im geschlossenen Zustand gehen den Mittelpfosten drücke oder eine Tür öffne und wieder schließe wackelt das ganze Fenster. Wie kann das sein? Ist die Verbindung zwischen Rolladenkasten und Fenster nicht aussreichend oder ist das normal bei Kunststofffenstern?

    LG, Nic
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wie breit sind die Fenster?
     
  4. #3 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Ingesamt 2,20m
     
  5. #4 rolf a i b, 4. April 2015
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    wie wurde denn befestigt, in welcher anordnung mit wieviel abstand?
     
  6. #5 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Also es wackelt speziell im mittleren oberen Bereich beim Übergang Fenster Rollladenkasten. Befestigt wurde alles mit Kompriband und Schrauben. Der Rollladenkasten wurde auf das Fenster gesteckt und mit den seitlichen Eisen verschraubt und ebenfalls mit Komproband und PU Schaum befestigt.
     
  7. #6 rolf a i b, 4. April 2015
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    damit kann niemand etwas anfangen, außer, dass mit kompriband nix befestigt werden kann.

    entscheidend ist die anzahl der dübel, die abmessungen der dübel, deren abstand von der ecke und untereinander.
     
  8. #7 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Die seitlichen Schrauben wurden alle 30cm gesetzt unten ebenfalls, nach oben geht ja nicht und hier ist glaub das Problem?!
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Meine Glaskugel sagt, da fehlt bei der Breite wohl in der Mitte eine Befestigung. Der Plasterolladen kann das niemals aufnehmen wenn er nur seitlich befestigt wurde.
     
  10. #9 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Sowas vermute ich auch. Welche Möglichkeiten gibt es? Eckprofil mit Fenster und Kasten verschrauben?
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Hängt jetzt vom Hersteller ab, die haben so was im Programm. Beispielsweise ein Statikprofil verwenden, das oben mit dem Rahmenprofil verschraubt wird, oder es gibt auch Befestigungen die am Rahmen verschraubt werden, dann in den Kasten kommen und durch diesen hindurch in den Sturz verschraubt werden, usw.

    Ich würde einfach mal den Fensterbauer darauf ansprechen. Der müsste an sich wissen, dass bei der Breite eine zusätzliche Fixierung erforderlich ist. Schaum oder Kompriband haben damit nichts zu tun.
     
  12. #11 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Das sind Sc..... Fenster - die werden mir da nicht viel sagen können. Gibt es eine Lösung ohne alles auszubauen?
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das kann Dir doch egal sein, der Fensterbauer ist in der Verantwortung. Der muss das richten.

    Höchstens Du hast die Dinger selbst eingebaut, dann ist es natürlich Dein Problem.
     
  14. #13 niclas2015, 4. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Das hat ein Verwandter eingebaut, aber von Fach. Der meinte das sei normal... was ich nicht glaube.. Deshalb wäre ich für Tipps sehr dankbar
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dann sage Deinem Verwandten er soll sich bei seinem Lieferanten schlau machen. Wenn er nicht weiß, wie man Fenster montieren muss, dann zweifle ich daran, dass er wirklich vom Fach ist. Ich habe oben Vorschläge genannt, damit sollte ein Fachmann was anfangen können.
     
  16. #15 gunther1948, 5. April 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    und wie abgedichtet????
    .
    welches fach hobbybastler.
    wer hat denn die dinger bestellt?

    gruss aus de pfalz
     
  17. #16 niclas2015, 5. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    Unter dem Fenster waren Schweißbahmen und das Kompriband. Außen Dickbeschichtung. Das Bauunternehmen hat die Fenster bestellt, wir haben die aber eingebaut
     
  18. #17 gunther1948, 5. April 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    mir gehts unm die durchgehenden löcher für die schrauben im unteren rahmen.

    gruss aus de pfalz
     
  19. Markul

    Markul

    Dabei seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Regensburg
    Ein Fenster hat doch nicht zu "wackeln"... Oder meinst du evtl nur ein leichtes "fibirieren" um ein paar Millimeter?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 niclas2015, 12. April 2015
    niclas2015

    niclas2015

    Dabei seit:
    4. April 2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sale
    Ort:
    Hannover
    [video=youtube;40GOcjr_AbI]https://www.youtube.com/watch?v=40GOcjr_AbI[/video] Hier ein Video
     
  22. #20 rolf a i b, 12. April 2015
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    wenn du solche aufnahmen einstellst, dann sollte die kamera auf einem stativ stehen.
     
Thema:

Bodentiefe Fenster Wackeln

Die Seite wird geladen...

Bodentiefe Fenster Wackeln - Ähnliche Themen

  1. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  2. eingebaute Fenster im Neubau

    eingebaute Fenster im Neubau: Hallo zusammen, in den letzten Tagen wurden in unserem Neubau die Fenster eingebaut. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, habe ich...
  3. Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???

    Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???: Hallo wollte heute endlich meine Abnahme zwecks Fenstereinbau machen....und hatte eine Diskussion zwecks denn Gehrungen (siehe Bilder ) dass ist...
  4. Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern

    Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern: Hallo zusammen, wir haben gerade ein Haus Baujahr 1980 gekauft, es hat einen Energiewert von verbrauchsbezogen 80kWh. Es besteht aus einem nicht...
  5. XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen

    XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen: Tag zusammen. Hab mal ne schnelle Frage. Bei uns wurden die XPS Platten der Perimeterdämmung in die Schalung gelegt. Da drunter kam natürlich...