Brandenburg: wer erstellt bautechnische Nachweise (insb. Schallschutz)?

Diskutiere Brandenburg: wer erstellt bautechnische Nachweise (insb. Schallschutz)? im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, laut Bauordnung brauchen wir vor Baubeginn noch den Nachweis über Schall- und Erschütterungsschutz, auch wenn die nicht geprüft werden....

  1. slobby

    slobby

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauherr
    Ort:
    14532
    Hallo,
    laut Bauordnung brauchen wir vor Baubeginn noch den Nachweis über Schall- und Erschütterungsschutz, auch wenn die nicht geprüft werden. Wer kann die erstellen, und wie wird sowas normalerweise berechnet? Das BV ist nur ein kleiner An- und Umbau einer DHH. Sind für jeden Hinweis dankbar, wir finden da recht wenig.
    Gruss
    Slobby
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas Traut, 9. Juli 2015
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    "Erschütterungsschutz" ist mir nicht geläufig, aber in der Regel macht der Statiker die geforderten Bauphysiknachweise.
     
  4. slobby

    slobby

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauherr
    Ort:
    14532
    steht auch gar nicht in der BO, seh ich gerade, sondern die Bauvorlagenordnung:
    § 9 Nachweise für Wärme-, Schall- und Erschütterungsschutz sowie für Energieeinsparung

    Hm, unser Statiker macht leider weder noch. Wärmeschutz und EnEV macht der Energieberater jetzt mit, aber Schall und Erschütterung haben wir keinen gefunden. Schon gar nicht jemanden, der nur den Nachweis erbringt (dürfte wenig lukrativ sein, so als Einzelleistung, und in dem kleinen Umfang, nehm ich mal an).
     
  5. #4 Thomas Traut, 9. Juli 2015
    Thomas Traut

    Thomas Traut

    Dabei seit:
    27. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauing.
    Ort:
    Land Brandenburg
    Weigert er sich oder hat er einfach keinen Auftrag? Wird der Nachweis überhaupt von der Bauaufsicht gefordert?
     
  6. slobby

    slobby

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauherr
    Ort:
    14532
    also er hat gesagt, er kann nur den Nachweis für die TP erbringen. Ich frag ihn nochmal, vielleicht haben wir uns missverstanden. Die Nachweise sind gefordert, werden aber nicht geprüft und müssen lediglich vor Baubeginn vorliegen (was das in der Praxis bedeutet bei einem kleinen An/Umbau einer DHH kann ich jetzt nicht beurteilen..).
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Inkognito, 10. Juli 2015
    Inkognito

    Inkognito Gast

    Erschütterungsschutz ist meist ein Problem von Erdarbeiten, z.B. einrammen von Spundwänden und dergleichen. Das machen Spezialtiefbaufirmen. Was haben Sie denn tolles vor?
     
  9. slobby

    slobby

    Dabei seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bauherr
    Ort:
    14532
    Nur einen Anbau in EG und Keller. Anscheinend sind nun doch nicht alle Nachweise gefordert, hat sich also hoffentlich erledgt. Obwohl ich weder in der Bauordnung noch in der Bauvorlagenordnung eine Einschränkung diesbzgl sehe, also so richtig klar ist es mir nicht.. aber naja. Trotzdem danke an die Antworten.
     
Thema:

Brandenburg: wer erstellt bautechnische Nachweise (insb. Schallschutz)?

Die Seite wird geladen...

Brandenburg: wer erstellt bautechnische Nachweise (insb. Schallschutz)? - Ähnliche Themen

  1. Baugrube absichern wer zuständig?

    Baugrube absichern wer zuständig?: Hallo. Wir haben einen Vertrag mit einem Bauträger für schlüsselfertiges Haus. Dieser hat einen Erd-/Rihbauer beauftragt, nach dem die Baugrube...
  2. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  3. Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?

    Doppelhaushälfte Abriß und Neubau - wer macht die Abrißstatik?: Hallo zusammen, Wir planen aktuell den Abriß einer DHH von 1956 (eine gemeinsame Trennwand) und Neubau wieder einer DHH bei München. Laut der...
  4. Knauf Pocket Kit Schiebetürensystem: Wer hat Ahnung?

    Knauf Pocket Kit Schiebetürensystem: Wer hat Ahnung?: Ich möchte das Knauf Pocket Kit System einbauen, um eine Raumabtrennung mit einer Schiebetür zu erreichen. Hat jemand das System schonmal verbaut...
  5. Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig

    Perimetrerdämmung wer ist für die Dübel zustämdig: Hallo, ich habe den Rohbau komplett vergeben. Der Auftrag enthält das Anbringen von Perimeterdämmung EPS WLG 035 an den Stahlbetonkellerwänden....