Brandschutz DHH

Diskutiere Brandschutz DHH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, Ist es richtig eine DHH bezogen auf die Mindestanforderungen des Brandschutzes in die Kategorie "Wohngebäude geringer Höhe mit...

  1. MichaGue

    MichaGue

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo zusammen,

    Ist es richtig eine DHH bezogen auf die Mindestanforderungen des Brandschutzes in die Kategorie "Wohngebäude geringer Höhe mit nicht mehr als zwei Wohnungen" einzuordnen? Danke.

    Gruß Michael

    P.S.: Bau wird in Baden Würtemberg erstellt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 3. März 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Antwort von Radio Eriwan:
    Im Prinzip ja. Wenn die entsprechenden Kriterien erfüllt sind.
     
  4. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    und was iss deine DDH?
     
  5. #4 Der Bauberater, 3. März 2011
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    § 7 LBOAVO Abs. 1 Satz 1 Gebäudeabschlusswand, in Verbindung mit Absatz 3 Satz 3. Von innen nach außen F30 - F90.
    Die Grafik ist aus dem "alten" Kommentar, passt aber tropsdem.
     
  6. DerBauonkel

    DerBauonkel Gast

    Bedeutet das für die Gebäudeabschlußwand nun F30B-F90B oder F30AB-F90AB?!
     
  7. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    F30B-F90B

    Für die Einstufung ist die Erreichbarkeit mit Leiter maßgebend. oberster Boden von Aufenthaltsräumen max. 7 m über Fläche zum Anleitern. -> aktuell Gebäudeklasse 2 (< 400m²)
    alt Gebäude Wohngebäude geringer Höhe 8m (7m + 1m Brüstung)

    Um was geht es denn?
    Wenn der Bau noch erstellt wird, dann gilt die neue Regelung (oder besteht eine mehrmals verlängerte alte Baugenehmigung?)
     
  8. DerBauonkel

    DerBauonkel Gast

    Es geht um eine Gebäudeabschlußwand in einer DHH im Rahmen eines Dachgeschoßausbaus. Dort wurde durch den Planer F90B anstatt F90AB geplant (Holzkonstruktion mit Putzträgerplatten außen, Gipskartonplatten innen, 16 cm Steinwolle in den Gefachen).
    Die Frage ist, ob dieser Aufbau (F90B von beiden Seiten) als Gebäudeabschlußwand für die DHH reicht (DHH mit zwei WE, Gebäude niedriger Höhe), Gaube als Grenzbebauung.
     
  9. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Wem gehört nun der Thread? MichaGue oder Bauonkel?

    Bauonkel eröffne einen eigenen thread und gebe an wo der Bau ist (LBO) und wann die Baugenehmigung erteilt wurde.
    In BW ist Gebäude niedriger Höhe nicht mehr.
     
  10. DerBauonkel

    DerBauonkel Gast

    Der Thread "gehört" mir nicht, aber da es Themenverwand ist, wollte ich dafür keinen neuen aufmachen. Soll ich? Der Bau ist in NRW.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Neuer thread.
     
  13. DerBauonkel

    DerBauonkel Gast

    Danke für die Hilfe!
     
Thema:

Brandschutz DHH

Die Seite wird geladen...

Brandschutz DHH - Ähnliche Themen

  1. 2 Reihenhäuser zusammenlegen - Änderung Gebäudeklasse von 2 auf 3

    2 Reihenhäuser zusammenlegen - Änderung Gebäudeklasse von 2 auf 3: Hallo zusammen, ich habe in Bremen ein Reihenmittelhaus mit 2 Nutzungseinheiten. In der einen Nutzungseinheit wohnt mein schwerbehinderter Vater...
  2. bauvorschriften z.b. brandschutz für schulungsraum in privatem einfamilienhaus

    bauvorschriften z.b. brandschutz für schulungsraum in privatem einfamilienhaus: wir möchten im souterrain unseres privaten wohnhauses einen schulungsraum,2 gruppenräume,teeküche,2 toiletten im rahmen psychotherapeutischer...
  3. 67er DHH mit Betonwänden - was bedeutet das?

    67er DHH mit Betonwänden - was bedeutet das?: Hallo, ich bräuchte mal eure fachkundigen Ratschläge. Auf unserer Haussuche sind wir nun wieder auf etwas, für uns ganz interessantes,...
  4. Brandschutz Abwasserleitungen aus Büro und Betriebsleiterwohnung in die Halle leiten?

    Brandschutz Abwasserleitungen aus Büro und Betriebsleiterwohnung in die Halle leiten?: Hallo, Sachverhalt: 1.600m² Halle, keine lauten Maschinen an der Halle angebaut, mit KS-Wand getrennt: EG Büros OG Betriebsleiterwohnung...
  5. bestehende Doppelhaushälfte DHH, Schallschutz, Bässe vom Nachbarn

    bestehende Doppelhaushälfte DHH, Schallschutz, Bässe vom Nachbarn: Hallo Forum-Teilnehmer. Vor ca 2 1/2 Jahren habe ich mit meiner Frau eine Doppelhaushälfte in ruhiger Lage gekauft. Nun müssen wir leider...