Brandschutz Holzfassade Anbau Einfamilienhaus

Diskutiere Brandschutz Holzfassade Anbau Einfamilienhaus im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo Expertenforum, als Architekt habe ich für einen Bauherren einen kleinen Aufstockung der Garage mit zwei neuen Schlafzimmern (ca. 60 m2)...

  1. #1 Maria Jo, 8. Juni 2013
    Maria Jo

    Maria Jo

    Dabei seit:
    8. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Hallo Expertenforum,

    als Architekt habe ich für einen Bauherren einen kleinen Aufstockung der Garage mit zwei neuen Schlafzimmern (ca. 60 m2) geplant (Gebäudeklasse 1). Zusätzlich wurde die Garage etwas erweitert. Ich bin für LPH 1-4 beauftragt. Die Aussenwände bestehen aus Porenbetonmassivsteinen mit hinterlüfteter Holzfassade. Das Dach ist ein Krüppelwalmdach.

    Nun fordert die Bauordnung Sachsen Anhalt "bei Außenwandkonstruktionen mit geschosübergreifenden Hohl- ode Lüfträumen wie Doppelfassaden oder hinterlüfteten Aussenwandbekleidungen gegen Brandausbreitung besondere Vorkehrungen."

    Als ersteller des Branschutzgutachtens für die Baugenhemigung (die im verienfachten Verfahren nicht geprüft wird) muss ich dies berücksichtigen.

    Kann mir jemand mitteilen welche brandschutztzechnischen Maßnahmen hier angebracht sind? Bin über jeden Hinweis dankbar. Aus meiner Sicht ist es unüblich dass bei solch einem kleinen Bauvorhaben ein Brandschutzgutachter durch den Bauherren beauftragt wird. Seht ihr das auch so?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Das Brandschutzkonzept ist in deinen Leistungen nach HOAI LPH1-4 nicht inkludiert. Dies ist eigentlich extra zu vergüten. Ob das Brandschutzkonzept nun von Dir oder von einem Externen erstellt wird, weil Du es nicht beherrschst spielt da doch keine Rolle.
    Solltest Du Dein Honorarangebot inkl. Brandschutzkonzept abgegeben haben, dann musst Du den Brandschutzplaner als Sub binden und die Verantwortung dafür bleibt bei Dir liegen.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das siehst du richtig - bis einschl. gkl. 3 wird kein bs-gutachten erwartet,
    sondern die einhaltung der anforderungen. jetzt rat mal, wer dafür zuständig ist?
    Brandschutz ist erst ab „besonderen Anforderungen” (Gebäudeklasse 4) eine
    besondere (und besonders zu honorierende) Leistung ..
     
  5. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich würde auch mal einen blick in die VwVSächsBO/Anlage 1, wagen.
    dort ist sehr schön beschrieben welche brandschutztechnische mindestanforderungen
    an bauteile gebäudeklasse1 gefordert werden.
     
  6. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Äh, Baumal: ... Die Fragestellerin sitzt aber in Anhalt.
     
Thema:

Brandschutz Holzfassade Anbau Einfamilienhaus

Die Seite wird geladen...

Brandschutz Holzfassade Anbau Einfamilienhaus - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  3. Neuer Energieausweis bei Anbau?

    Neuer Energieausweis bei Anbau?: Hallo die Damen und Herren, die Baugenhemigung für unseren Anbau ist nun endlich durch. Ich kann euch sagen, das war eine Odysee. Als kleines...
  4. Anbau an Nachbargebäude

    Anbau an Nachbargebäude: Hallo, wir planen den Neubau eines Einfamilienhauses als Grenzbebauung mit Anbau an ein ca. 3 Meter hohes Nachbargebäude (Nebengebäude, massiv)....
  5. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...