Brandschutz im Heizungsraum

Diskutiere Brandschutz im Heizungsraum im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Ich habe für meine 14,9kW Holzheizung draussen in einer Scheune einen Heizungsraum errichtet. Mein Heizungsbauer meinte dazu es wären keinerlei...

  1. t3kaese

    t3kaese

    Dabei seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Ostentrop
    Ich habe für meine 14,9kW Holzheizung draussen in einer Scheune einen Heizungsraum errichtet. Mein Heizungsbauer meinte dazu es wären keinerlei Brandschutzvorschriften bei dieser Leistung einzuhalten,ist das korrekt? Die Wand- und Deckenverkleidung sollte ich aus zwei Lagen GKF-Platten erstellen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. t3kaese

    t3kaese

    Dabei seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Ostentrop
    beantworte meine Frage mal kurz selbst,hatte gerade ein Gespräch mit dem Bezirksschonsteinfeger.. Es muss also kein Heizungsraum im eigentlichen Sinne mehr gebaut werden, sondern nur quasi eine abgetrennte "Heizstelle". D.h. ein Abstand von 5cm zu brennbaren Stoffen reicht schon aus. Und zum Schornstein: Er muss in meinem Fall gemauert werden, da mit einem Edelstahlrohr wohl keine Deckendurchbrüche realisiert werden dürfen..
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    und aus was für einen Grund ?
    Und was sagt die LBO dazu ?

    Eines der vorbeugenden Massnahmen ist es, bei einen Brand die Ausbreitung zu verhindern, wenn auch nur zeitlich begrenzt.
    Was nutzt also eine F 30 verkleidung, wenn die durchdringungen ( Kabel,Rohre ) nicht abgeschottet sind ?
    Und die meisten sterben nicht an verbrennungen, sondern am Rauch.

    Peeder
     
Thema:

Brandschutz im Heizungsraum

Die Seite wird geladen...

Brandschutz im Heizungsraum - Ähnliche Themen

  1. 2 Reihenhäuser zusammenlegen - Änderung Gebäudeklasse von 2 auf 3

    2 Reihenhäuser zusammenlegen - Änderung Gebäudeklasse von 2 auf 3: Hallo zusammen, ich habe in Bremen ein Reihenmittelhaus mit 2 Nutzungseinheiten. In der einen Nutzungseinheit wohnt mein schwerbehinderter Vater...
  2. Hauptwasseranschluß in den Heizungsraum legen ( Neubau )

    Hauptwasseranschluß in den Heizungsraum legen ( Neubau ): Ist es möglich den Wasseranschluss in den Heizungsraum zu legen und nicht direkt an der Außenwand ( im Gebäude) zu legen. In meinen Plan ist...
  3. Größe Heizungsraum für Pelletheizung

    Größe Heizungsraum für Pelletheizung: Hallo Ich plane gerade ein Einfamilienhaus zu bauen, ich würde gerne eine Pelletheizung haben und mein Plan sieht vor einen "Heizungsraum von...
  4. bauvorschriften z.b. brandschutz für schulungsraum in privatem einfamilienhaus

    bauvorschriften z.b. brandschutz für schulungsraum in privatem einfamilienhaus: wir möchten im souterrain unseres privaten wohnhauses einen schulungsraum,2 gruppenräume,teeküche,2 toiletten im rahmen psychotherapeutischer...
  5. Brandschutz Abwasserleitungen aus Büro und Betriebsleiterwohnung in die Halle leiten?

    Brandschutz Abwasserleitungen aus Büro und Betriebsleiterwohnung in die Halle leiten?: Hallo, Sachverhalt: 1.600m² Halle, keine lauten Maschinen an der Halle angebaut, mit KS-Wand getrennt: EG Büros OG Betriebsleiterwohnung...