Brandschutzmaßnahmen beim umbau zum Dreifamilienhaus

Diskutiere Brandschutzmaßnahmen beim umbau zum Dreifamilienhaus im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo,... ich habe folgendes Anliegen: wie planen gerade das Haus meiner Schwiegereltern umzubauen. Momentan ist dies ein 2-Familienhaus, wir...

  1. MrsX

    MrsX

    Dabei seit:
    6. Februar 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rettungsassistentin
    Ort:
    NRW
    Hallo,...

    ich habe folgendes Anliegen:

    wie planen gerade das Haus meiner Schwiegereltern umzubauen. Momentan ist dies ein 2-Familienhaus, wir planen dieses anzubauen. Der Anbau soll zum jetzigen Dachboden übergeschifft werden, sodass wir den bestehenden Dachboden ausbauen und als Wohnfläche nutzen werden.

    Nun wurde uns gesagt das ab einem 3-Familienhaus gewissen Brandschutzbestimmungen eingeplant werden müssen:confused: Bedeutet bitte was???
    Ich finde dazu weder was in meine schlauen Büchern noch im Internet.

    Kümmert sich da der Architekt dann drum oder muss ich da mit einem Brandschutzbauftragten der FW Kontakt aufnehmen??


    Danke schon mal für hilfreiche Antworten....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Darum kümmert sich der Archi.

    Und wer kümmert sich darum, daß wir Deine Sätze verstehen?

    Wie kann man "ein bestehendes Haus anbauen"?
    Vermutlich meinst Du, an dieses anzubauen.

    Nix verstahn... :wow
     
  4. #3 Der Bauberater, 31. Mai 2011
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    1. Kümmert sich darum (im Normalfall) der Archi. Der weiß dannn auch wo
    2. das geschrieben steht.

    In den meisten Bauordnungen ist festgelegt, dass ab der 3. Wohneinheit, also mehr als 2 WE, erhöhter Brandschutz zwingend notwendig ist.
    So auch in NRW!
     
  5. Schwarz

    Schwarz

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hessen
    brandschutzmaßnahmen gibt es immer! unabhängig von der zahl der wohneinheiten und der nutzung. lediglich mal mehr oder mal weniger.

    ein objektbezogenes brandschutzkonzept ist meines wissens in nrw nur bei sonderbauten erforderlich. die berücksichtigung der erforderlichen maßnahmen obliegt hier nun dem architekten, da dieser die vorschriften der landesbauordnung umzusetzen hat.

    was wo erforderlich wird bzw. ist ergibt sich aus der landesbauordnung nach einordnung des fertigen bauwerkes in eine gebäudeklasse und dann der systhematischen durcharbeitung der jeweiligen paragraphen.

    so einfach ist das.

    sind diverse dinge nicht ganz eindeutig empfiehlt sich vorab ein klärendes gespräch mit dem vorbeugenden brandschutz und der bauaufsicht.

    knackpunkte bei derartigen maßnahmen in der regel erfahrungsgemäß wie folgt

    - ausbildung treppenraum
    - sicherung zweiter rettungsweg
    - anforderungen an die trennenden bauteile (vor allem bei bestehenden bauteilen), ggf. auch upgrade tragwerk
    - führung von installationen und deren schottung

    schwarz
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brandschutzmaßnahmen beim umbau zum Dreifamilienhaus

Die Seite wird geladen...

Brandschutzmaßnahmen beim umbau zum Dreifamilienhaus - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...
  5. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...