Brennbare Fassadendämmung bei kleinen Gebäuden

Diskutiere Brennbare Fassadendämmung bei kleinen Gebäuden im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Müssen Fassadendämmungen bei Gebäuden der GK 1-3 eine bestimmte Anforderung erfüllen? Gehen wr mal davon aus, dass eine Gebäudewand nur 1,5m von...

  1. #1 RollerBauSV, 31. März 2012
    RollerBauSV

    RollerBauSV

    Dabei seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauplaner/Zimmerermeister
    Ort:
    Raum Calw Baden Württemberg
    Müssen Fassadendämmungen bei Gebäuden der GK 1-3 eine bestimmte Anforderung erfüllen?
    Gehen wr mal davon aus, dass eine Gebäudewand nur 1,5m von der Grenze entfernt steht.
    Muß eine soche Fassadendämmung mit nichtbrennbarem Material ausgeführt werden oder darf
    auch auf Holzfaserdämmstoffe zurückgegriffen werden.
    In der Fassade befinden sich Wohungsfenster und bißher bestand keine Brandschutzanfürderung.
    Vielen Dank für ihre Meinung
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland


    aus der LBO AVO

    die klassen kannst du in der lbo nachlesen
     
  4. #3 RollerBauSV, 11. April 2012
    RollerBauSV

    RollerBauSV

    Dabei seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauplaner/Zimmerermeister
    Ort:
    Raum Calw Baden Württemberg
    Das bauamt fürdet bei dem beschriebenen Einfamilienhaus keine Brandschutzanforderung da es Bestand ist.
    Würde ich falsch liegen wenn das dann doch mit Holzfaserprodukten gedämmt wird?

    Gruß Roller
     
  5. #4 Der Bauberater, 12. April 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Da in der Gebäudeaußenwand Löcher (Fenster) sind, hat die Wand keine Brandschutzqualität zu erfüllen, denn das Feuer kann ja durch die Fenster auf das Nachbargrundstück "springen". M.E. würde eine Forderung nach feuerbeständiger Dämmung zu einer "nicht beabsichtigten Härte" führen und deshalb ist nach § 56 (5) 2 LBOAVO eine Befreiung zu erteilen.
    Mit der Befreiung ist eine Dämmung aus brennbaren Baustoffen zulässig.
    Klär das mit dem zuständigen Baurechtsamt ab
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn im Einfamilienhaus derartige Anforderungen gestellt würden, dürfte es auch keine Holzhäuser mehr geben.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Der Bauberater, 12. April 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Wieso?
    Dürfen bei euch Holzhäuser ohne Brandschutzt an die Grenze gebaut werden? :respekt

    *Ironie off*
     
  9. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    a. das bauamt ist sehr großzügig.
    (du wärst nicht der erste der nachträglich eine F90-festverglasung einbauen müsste)
    b. das bauamt hat von der genauen lage des gebäudes zur grenze keine ahnung - oder der Mitarbeiter hats nicht verstanden.
     
Thema:

Brennbare Fassadendämmung bei kleinen Gebäuden

Die Seite wird geladen...

Brennbare Fassadendämmung bei kleinen Gebäuden - Ähnliche Themen

  1. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  2. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Software für kleinen Handwerksbetrieb

    Software für kleinen Handwerksbetrieb: Hallo zusammen, ich suche für mein kleines Handwerksgewerbe (1 Mann - Betrieb, Pflaster- & Trockenbauarbeiten) eine Software um primär...
  5. Kleine Drainage, große Sorgen

    Kleine Drainage, große Sorgen: Aufgrund einer kleinen feuchten Stelle in der Garage beschlossen wir im zuge der Außenanlagenverschönerung erstmal Drenaige neu legen zu lassen....