Bruchsteinkeller Bj 56 - Kosten

Diskutiere Bruchsteinkeller Bj 56 - Kosten im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich plane den Kauf eines Hauses Baujahr 56. Der Keller ist Bruchstein und sehr feucht. Die Maklern meinte das ist normal Baujahrbedingt,...

  1. #1 JoergN78, 27.11.2022
    JoergN78

    JoergN78

    Dabei seit:
    27.11.2022
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich plane den Kauf eines Hauses Baujahr 56. Der Keller ist Bruchstein und sehr feucht. Die Maklern meinte das ist normal Baujahrbedingt, damals waren Keller eben nicht als trockener Wohnraum konzipiert. Die Mauern wurden innen verputzt und sehen jetzt ziemlich Schwaz aus. Angeblich gehören Bruchsteinmauern unverputzt damit sie atmen können.
    Es ist okay für uns den Keller nicht zum Wohnraum umzubauen, aber ich habe Angst, dass die Feuchtigkeit der Bausubstanz schadet.
    Meine Fragen wären was meinen Experten zu den Bildern? Sieht das schlimmer aus als es ist? Was könnte als Sanierungsmaßnahme Frage kommen und besonders, was kostet es?
    Würde mich über eine Einschätzung freuen. Wohnfläche auf 2 Etagen ist übrigens 125qm.
     

    Anhänge:

  2. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    8.146
    Zustimmungen:
    2.927
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Einmal drumherum 'buddeln' , Abdichtung herstellen ggf Hori einbauen , innen den Putz weg und neu verfugen, solange kein Wasser durchdringt bleibt es überschaubar , entscheidend ist hier dein Zutrag an Feuchte / Wasser - Kriterien wie hohes GW , drückend oder stauendes Wasser, wären der Killer.
    Kosten sind schlecht absehbar , da auch einiges in Eigenleistung erbracht werden kann , auch die Preise für Material ziehen noch deutlich an , aufgrund fehlender Angaben schätze ich grob ( Gebäude 8x8m ca GOK -1,25 m ) Abdichtung ( ohne Hori ) ab 25k rum
     
    JoergN78 gefällt das.
Thema:

Bruchsteinkeller Bj 56 - Kosten

Die Seite wird geladen...

Bruchsteinkeller Bj 56 - Kosten - Ähnliche Themen

  1. Bruchsteinkeller richtig und wirtschaftlich sanieren!

    Bruchsteinkeller richtig und wirtschaftlich sanieren!: Hallo werte Bauexpertengemeinde, über eine Einschätzung / Rat von Ihrer Seite zu folgender Ausgangslage und Planung wäre ich sehr dankbar....
  2. Bruchsteinkeller Verputz teilweise lose

    Bruchsteinkeller Verputz teilweise lose: Hallo an die Experten! Nun, wir haben uns vor 3 Jahren ein Haus von 1961 gekauft und sind mit Renovierungsarbeiten im Wohnbereich auch soweit...
  3. Bruchsteinkeller - Mäusebefall

    Bruchsteinkeller - Mäusebefall: Hallo an alle und ein großes "Hilfe, die Mäuse kommen". Wer hat sowas schon erlebt? Situation: Siedlungshaus ohne Tierhaltung,...
  4. Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung

    Bruchsteinkeller Tropfen und was ist mit Lüftung: Hallo, wir haben in unserem neuen Haus einen wunderschönen Bruchsteinkeller. Dazu habe ich zwei Fragen. Ich habe hier schon gelesen, dass es...
  5. Feuchter Bruchsteinkeller

    Feuchter Bruchsteinkeller: Hallo, ich bin seid kurzem Hausbesitzer Bj 50. Der Bruchsteinkeller ist teilweise verputzt, aber an allen Wänden ist die Feuchtigkeit zu...