Brunnenwasserentnahme- schwimmend oder fest?

Diskutiere Brunnenwasserentnahme- schwimmend oder fest? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hat es Vorteile Brunnenwasser von einem Gartenbrunnen Betonringe 1m Durchmesser (5,5m tief 2,20m Wasserstand (fast immer gleicher Wassserstand-...

  1. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Hat es Vorteile Brunnenwasser von einem Gartenbrunnen Betonringe 1m Durchmesser (5,5m tief 2,20m Wasserstand (fast immer gleicher Wassserstand- ist nicht leerzubekommen ohne CEE-Pumpe) mit einem Hauswasserwerk über eine nicht ganz preiswerte schwimmende Entnahmeleitung mit Schwimmballon zu entnehmen oder besser Wasserentnahme knapp über dem Brunnengrund mit feststehender Leitung oder in welcher Wasserhöhe? Wo ist das Wasser sauberer?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    Hat denn keiner einen Brunnen?
     
  4. #3 willi1048, 23. März 2011
    willi1048

    willi1048

    Dabei seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechanikermeister
    Ort:
    Jüterbog
    Guten Morgen.
    Ich denke, es ist sinnvoll in etwa 1m Wassertiefe die Absaugung zu machen.
    Schwebstoffe sinken ab auf den Grund.
    Wasserspiegel kann mal absinken und die Pumpleitung ist immer noch im Wasser.
    Gruß
    willi
     
Thema:

Brunnenwasserentnahme- schwimmend oder fest?

Die Seite wird geladen...

Brunnenwasserentnahme- schwimmend oder fest? - Ähnliche Themen

  1. Festes Oberlicht auswechseln

    Festes Oberlicht auswechseln: Hallo beisammen, wie schwer ist es eigentlich, ein fest installiertes Oberlicht - also kein Fenster, das man öffnen kann - auszuwechseln? Bei...
  2. Geschossdecke - Estrich schwimmend oder nicht?

    Geschossdecke - Estrich schwimmend oder nicht?: Hallo ihr Experten, plane gerade die Geschossdecke eines Anbaus, der von mir selbst bewohnt werden wird. Aktuelle Aufbauplanung des...
  3. Klick-Vinyl schimmend verlegen

    Klick-Vinyl schimmend verlegen: Guten Morgen, wir haben ein bestehendes Haus gekauft. Im Erdgeschoss wurde nun der gesamte Estrich inkl. Dehnungsfugen erneuert. Wir haben...
  4. Raumspartreppe auf schwimmenden Estrich

    Raumspartreppe auf schwimmenden Estrich: Hallo zusammen, im Zuge meines Dachbodenausbaus möchte ich statt der alten Dachbodenklappe ein Raumspartreppe montieren. Im OG ist schwimmender...
  5. Porenbeton als nichttragende Wand. - auf schwimmenden Estrich oder Betondecke?

    Porenbeton als nichttragende Wand. - auf schwimmenden Estrich oder Betondecke?: Hallo Experten, im Zuge unseres Dachbodenausbaus soll eine 10 cm starke Ytong-Wand aufgezogen werden. Ist es besser diese Wand auf dem...