Buderus 2107 um Mischermodul FM241 erweitern?

Diskutiere Buderus 2107 um Mischermodul FM241 erweitern? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich lese schon lange in diesem Forum mit, habe mich aber jetzt erst registriert. Hier mein erster Beitrag. Das angehängte Bild zeigt...

  1. medusa

    medusa

    Dabei seit:
    29. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Willebadessen
    Hallo,

    ich lese schon lange in diesem Forum mit, habe mich aber jetzt erst registriert. Hier mein erster Beitrag.

    Das angehängte Bild zeigt in etwa den Aufbau meiner Heizungsanlage. Als Heizkörper
    sind normale Wandheizkörper und auch Fußbodenerwärmungen (mit RTL Ventil) verbaut. Bis auf
    die Heizkörper in den beiden Kinderzimmern, sind an sich nur die Fußbodenerwärmungen aktiv
    (Küche, Bad, Gäste-WC, Büro unter dem Dach). Ein Holzofen im Wohnzimmer heizt im Winter
    die Bereiche zusätzlich. Ölverbrauch etwa 1200l im Jahr. Wohnfläche 140qm.

    In der letzten Zeit habe ich mich mal intensiver mit der der Buderus 2107 beschäftigt, habe aber Probleme
    mit der Vorlauftemperatur. Die ist an sich immer zu hoch, da kann ich stellen, was ich will. Letztendlich
    bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der Kessel wegen Korrosionsschutz nicht nur 25 Grad warmes
    Wasser liefern kann. Zudem hängen Warmwassererwärmung und Heizung an einem Heizkreis.

    Ich möchte das gern ändern. Ist es sinnvoll, sich einen Mischer (3 Wege?) im Bereich der Heizkreispumpe
    einbauen zu lassen? Das Ganze würde dann mit dem Zusatzmodul Buderus FM241 mit Vorlauffühler und
    Mischermotor angesteuert. So könnte ich endlich die Vorlauftemperatur über die Heizkurve vorgeben. Es
    würde nicht die volle Wassertemperatur aus dem Kessel in den Heizkreis fließen.

    Oder macht das alles keinen Sinn? Was meint ihr?
    --
    Dirk

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. medusa

    medusa

    Dabei seit:
    29. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Willebadessen
    Hallo,

    ich noch mal. Ist meine Frage im Getümmel untergegangen? Oder habe ich vergessen, nötige Informationen
    mitzuliefern? Bisher haben viele meine Frage angeschaut, aber keiner hat bisher geantwortet. Vielleicht bin
    ich ja auch einfach nur zu ungeduldig...

    --
    Dirk
     
  4. medusa

    medusa

    Dabei seit:
    29. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Willebadessen
    Hallo,

    schade, dass sich keiner zu meiner Frage äußert. Ich werde jetzt erst mal ein paar Angebote
    zu diesem Umbau einholen. Dann werde ich von den Handwerkern ja auch ein paar Meinungen
    hören.

    --
    Dirk
     
  5. tgaeb01

    tgaeb01

    Dabei seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Berlin-Bbg
    Benutzertitelzusatz:
    TGA Planer, Energieberater, Gutachter
    Ich würde vorher mal einen TGA Planer kontaktieren!

    v.g.
     
  6. KarinBau

    KarinBau

    Dabei seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Erlangen
    Lese jetzt erst die Frage, Problem wahrscheilich lange gelöst!
    Die Temp. der Regelung geht zum Schutz des Kessels bei mir nicht unter 40°C, das ist richtig.
    Mit einem 3- oder 4- Wege Mischer und der Erweiterung durch das Modul FM241 kann man dann, wie richtig vermutet, beliebig niedrige Temperaturen wählen. Außerdem wird die Hysteresis der Kesseltemperatur ausgeregelt und ein event. Knacken wird verhindert.
    Gruß Heinz
     
Thema: Buderus 2107 um Mischermodul FM241 erweitern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buderus logamatic fm241 fehler

    ,
  2. buderus mischermodul fm 241

    ,
  3. buderus fm 241

Die Seite wird geladen...

Buderus 2107 um Mischermodul FM241 erweitern? - Ähnliche Themen

  1. Buderus kein Sommerbetrieb möglich

    Buderus kein Sommerbetrieb möglich: Hallo, bei meiner Buderus Logamatic 4121 mit dem Modul ZM424 ist es plötzlich nicht mehr möglich die Regelung auf Sommerbetrieb, als nur...
  2. Buderus Fehlermeldung

    Buderus Fehlermeldung: Hi Heizungs Experten, ich habe eine Buderus 172-14 für Flüssiggas. Seit Heute stimmt mit Ihr was nicht. Sie bringt den Fehler A11 1037...
  3. Buderus G115 Umwälzpumpe springt nicht an

    Buderus G115 Umwälzpumpe springt nicht an: Hallo erst mal alle hier im Forum!Ich hätte mal ne Frage Seit paar Tagen geht meine Umwälzpumpe für Heizkörper nicht mehr, besser gesagt, wenn...
  4. Keller erweitern unter Anbau

    Keller erweitern unter Anbau: Hallo zusammen, wir haben vor das Haus der Schwiegereltern an- und umzubauen. Da stellte sich eine generelle Frage: Soll der Anbau auch...