Buderus Fußbodenheizung

Diskutiere Buderus Fußbodenheizung im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, kann uns jemand sagen, ob es bei der Installation der Heizkreisverteiler für die FBH Vorschriften gibt? In unserem Neubau wurde im OG der...

  1. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo, kann uns jemand sagen, ob es bei der Installation der Heizkreisverteiler für die FBH Vorschriften gibt? In unserem Neubau wurde im OG der Heizkreisverteiler vertikal und im EG horizontal eingebaut. Jetzt haben wir die Befürchtung, dass nur eine Version die richtige ist. Zumal es auch so aussieht, dass das Entlüften bei der einen Version kaum möglich ist.
    Der Installateur sagt natürlich: Beides ist möglich. Auf unsere Frage, warum er unterschiedlich eingebaut hat kam die Antwort: Weil es einfacher war.
    Ist ja ok, wenn es richtig ist - aber ist es richtig?
    Danke für Eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Na, davon würde ich gerne einmal ein Bild sehen :shades
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp....ich auch.

    Man kann solche Verteiler auf verschiedene Arten montieren. Details finden sich üblicherweise in den Unterlagen. Dabei geht es nicht nur um den Verteiler an sich, sondern auch um die Stellantriebe die auf den Ventilen montiert sind.

    Gruß
    Ralf
     
  5. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    jetzt bin ich auf die Kommentare gespannt......

    Sorry ich schaffe das mit dem Hochladen nicht. Keine Ahnung warum.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  7. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
  8. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Noch zur Erläuterung:
    Bild 1: Verteilung für das EG (Abwasserrohr vom Altbau wird natürlich später entfernt). - vertikal
    Bild 2: Verteilung OG (Stellventile fehlen noch) -horizontal
    Bild 4: EG Aufnahme oberhalb des Rohres (mit Dämmung) vertikal
    Bild 3: EG Aufnahme unterhalb des Abwasserrohres (ohne Dämmung) vertikal
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Also entlüften kannst Du da nicht mehr, das ist sicher.
    Die Stellantriebe sollten mitspielen, die dürfen nur nicht "kopfüber" montiert werden. Notfalls in den Unterlagen nachschauen. Müsste dort vermerkt sein.

    Die Durchflußmengenmesser kannst Du Dir auch abschminken, die werden wohl Hausnummern anzeigen.

    Gruß
    Ralf
     
  10. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Siehst Du mehr als ich?
    Die oberen Teile der Verteiler fehlen auf fast allen Bildern und auf Bild 4 wäre es ja möglich, dass an den Hochpunkten der Rohrleitungen Sabbertöpfe sitzen.

    Ich finde die Anordnung schon sehr "gewöhnungsbedürftig" aber im Hinblick auf die unzähligen unterhalb der Heizleitungen verbauten HKV weitaus weniger schlimm.
     
  11. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    was sind denn "Sabbertöpfe"?
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich unterstelle jetzt einfach mal, dass wenn er schon zu faul war den HKV "richtig" zu setzen, dass er dort sicherlich auch keine Automatikentlüfter verbaut hat.

    Gruß
    Ralf
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    [​IMG]

    Der Thomas meinte wohl das.

    Gruß
    Ralf
     
  14. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    Wenn die Fußbodenheizung ordentlich gespült ist brauche ich weder "Sabbertöpfe" noch muß ich entlüften.

    Verteiler "verkehrt herum" montieren ist auch kein Problem...wenn man die richtigen Stellmotore hat. Luft ist hier kein Thema :irre
     
  15. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Naja, dann solltest Du Dich noch einmal mit dem Thema "Luft in der Anlage" befassen. Ich halte solche Verallgemeinerungen für wenig sinnvoll und fahrlässig, denn es gibt keine gleichen Anlagen. Außerdem haben die "Sabberpötte" nichts mit der Luftabscheidung zu tun.

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  16. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Welches sind dann bitte die richtigen Stellmotoren?
     
  17. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Nein hat er nicht und ansonsten kann man die Arbeit vielleicht noch an folgenden Bildern Den Anhang 19580 betrachten

    Den Anhang 19581 betrachten beurteilen:
     
  18. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Sag mal,

    ist das erste Bild um 90° gedreht oder gehen die Heizkreisleitungen wirklich nach Oben?:yikes
     
  19. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Da ist nichts gedreht, die gehen wirklich nach oben. Installiert von einem Fachbetrieb!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. efgemm

    efgemm

    Dabei seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GWI
    Ort:
    Duisburg
    Das glaub`ich nicht:yikes
     
  22. kutze

    kutze

    Dabei seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    Gelsenkirchen
    doch, und nun?
     
Thema:

Buderus Fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Buderus Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  3. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...
  4. Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt

    Fußbodenheizung bei Dehnfugen / Fliesen kalt: Hallo zusammen, wir haben eine DHH schlüsselfertig erworben. Als wir jetzt zum ersten mal die Fußbodenheizung eingeschaltet haben, ist uns...
  5. Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?

    Fußbodenheizung im Bad in einem Bereich kalt. Normal?: Hallo Leute. Wohen seit Februar in einem neu gebauten Haus. Heute ist mir erstmalig aufgefallen, dass im Badezimmer an einer Stelle die Fliesen...