Carport auf Grundstücksgrenze

Diskutiere Carport auf Grundstücksgrenze im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, bei unserem Neubau soll ein Carport mit Schuppen auf die Grundstücksgrenze gesetzt werden! Welche Vorschriften muss ich hier beachten!...

  1. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,

    bei unserem Neubau soll ein Carport mit Schuppen auf die Grundstücksgrenze gesetzt werden! Welche Vorschriften muss ich hier beachten! Muss ich hier auf der Grenze bleiben oder ist es möglich wie auf der Skizze den Schuppen nicht parallel zur Grenze zu bauen?

    Gruß

    http://www.bilder-hochladen.net/files/4s2s-8-jpg-nb.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hessebub, 5. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2009
    hessebub

    hessebub

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Papa
    Ort:
    Hessenland
    da werden Sie geholfen ...

    www.cuxhaven.de/tips_fuer_nachbarn.pdf


    Steht alles drin ...

    Grundsätzlich darf eine Garage (oder eine Anlage aus mehreren
    aneinandergebauten Garagen) unmittelbar an die Grenze gesetzt werden
    oder in einem Abstand von mindestens 1 m zur Grenze. Innerhalb des Bau-
    wichs von 3 m zur Grenze darf die Garage nicht mehr als 36 m2 Grundflä-
    che haben und nicht höher als 3 m sein. Dieses alles gilt ebenso für einen
    offenen Carport.
     
  4. #3 gunther1948, 5. Juni 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    das ist von bundesland zu bundesland verschieden grundfläche, höhe in lbo unter genehmigungsfreie bauvorhaben nachlesen.

    gruss aus de pfalz
     
  5. #4 hessebub, 5. Juni 2009
    hessebub

    hessebub

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Papa
    Ort:
    Hessenland
    genau ...

    und Cuxhaven liegt wie Osnabrück in Niedersachsen und deswegen sind meine Ausführungen erschöpfend und zutreffend. :p

    Klugsch...modus: off
     
  6. #5 gunther1948, 6. Juni 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    klugsch...modus:off

    hallo
    hessebub warum so pampig war nur als ergänzung zu dem grundsätzlich gedacht.
    grundsätzlich ist es von bundesland zu bundesland verschieden.

    gruss aus de pfalz
     
  7. #6 hessebub, 6. Juni 2009
    hessebub

    hessebub

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Papa
    Ort:
    Hessenland
    Hallo Günni!

    Ich wollt wahrlich nicht pampig sein. Sorry, wenn es so ankam.

    Als Laie war ich halt froh, auch mal meinen Senf dazugeben zu können.
    Btw. scheint unser Fragesteller aber etwas renitent zu sein, da er die Frage vor Wochen schon mal gestellt (und beantwortet bekommen) hatte. Habe ich nur leider übersehen.

    Und das Klugsch.. bezog sich ja auf meinen und nicht auf Deinen Beitrag.

    Bitte Bitte, nicht böse sein :winken
     
  8. #7 gunther1948, 7. Juni 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    okay,okay

    gruss aus de pfalz
     
  9. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Was hab ich denn nun eurer Meinung für Möglichkeiten,wenn ich parallel zum Haus bleiben möchte, da am Haus das Carlortdach angeschlossen wird ?Was hab ich also für Möglichkeiten?

    Gruß
     
  10. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Na, die simpelste Lösung wäre doch ein trapezförmiger Carport!
     
  11. hessebub

    hessebub

    Dabei seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Papa
    Ort:
    Hessenland
    Also wirklich Alter ...

    jetzt schlägts aber 13!

    Bis Du so schwer von Begriff oder tust Du nur so - oder habe ich nicht verstanden, wo Dein Problem liegt?

    Maßgebend ist, was innerhalb der 3 Meter entlang deiner Grundstücksgrenze steht. Ist das Ding größer als 36m2 oder höher als 3m hasste Pech.
    Ob das genau entlang der Grenze oder sonstwie steht, ist vollkommen egal, denn das Ganze bezieht sich auf den Bereich der Abstandsfläche.

    Außerdem kannst Du Probleme bekommen, wenn Du dass nicht als Garage, sondern z.B. nur als Schuppen nutzen wirst. Google hilft auch hier.

    Btw. schon mal den Nachbar GEFRAGT?
     
  12. Snewi

    Snewi

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Wahrscheinlich verstehst du meine Frage nicht,diese lautete ob ich parallel zur Grenze bleiben muss oder nicht alles andere ist mir klar! Also
     
  13. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Soweit ich weiß, müssen Garagen/Carports, die das Grenzgaragenprivileg nutzen möchten, tatsächlich direkt an der Grenze stehen.
    Aber da mag es örtlich Unterschiede in den Regeln geben (Länderrecht, ggf. kommunale Zusatzregelungen).
    Im Fall NDS dürfte offenbar dann ein nicht-paralleler Carport sein, wenn er an jeder Stelle mindestens 1m von der Grenze weg ist und die Flächen- sowie Höhenbeschränkung einhält.

    Son mußt Du wahrscheinlich also nicht nur parallel zu Grenze bleiben, sondern auch direkt dran.
    Soviel zu dem Punkt, daß Du schon fast alles weißt...


    Was spricht denn gegen meinen Vorschlag mit dem Trapez?
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Bei einem Trapez gibt es unterschiedlich lange Balken.
    Das kann der DIYler nicht abbinden !
     
  16. #14 Ralf Dühlmeyer, 9. Juni 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Du brauchst eh einen Bauantrag. Und für den einen Bauvorlageberechtigten.

    Klugschietermodus
    Abstandsflächen gips in Nds nicht. Hier gips Grenzabstände. 0,0 m; 1,0 m; =>3,0m; Ausnahme und Befreiung mit Begründung.
    Bums Ende Aus
     
Thema:

Carport auf Grundstücksgrenze

Die Seite wird geladen...

Carport auf Grundstücksgrenze - Ähnliche Themen

  1. Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung

    Kosten für Punkt-Fundamente und Carport-Entwässerung: Hallo, ich hab von unserer Baufirma ein Angebot für Vorbereitung eines Carports erhalten: - 12 Punkt-Fundamente 40x40x80 cm (BxTxH) - ca. 1m...
  2. Carport zum Wohnraum umbauen,

    Carport zum Wohnraum umbauen,: Hallo, ich möchte meinen Carport zu einem kleinem Wohnraum umbauen. Der Carpot steht an 2 Häusern und an einer Mauer die nicht zum Dach reicht....
  3. Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?

    Wendeplatz zwischen Garage, Haus und Grundstücksgrenze ausreichend?: Hallo, wir sind kurz vor Abgabe des Baugesuches. Lediglich bei der genauen Position vom Haus und der Garage sind wir noch etwas unsicher. Reicht...
  4. Carport und Schuppen

    Carport und Schuppen: Hallo zusammen, mein Neubau wächst und wächst, sodass ich mich nun langsam meinem Carport (in Eigenleistung) widmen möchte. In der Anlage ein...
  5. Carport

    Carport: Hallo, Ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin. Mein Anliegen. Wir haben ein Carport, bei dem 3 Wände mit Holz verkleidet sind. Der Boden...