Daachisolierung / Altbau

Diskutiere Daachisolierung / Altbau im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, könnt ihr bitte mal über meine Arbeit schauen und mir kurz Feedback geben ob das so OK ist, was ich da gemach habe. Dachaufbau...

  1. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo zusammen,
    könnt ihr bitte mal über meine Arbeit schauen und mir kurz Feedback geben ob das so OK ist, was ich da gemach habe.

    Dachaufbau von aussen nach innen vor Dämmung:
    Ziegel
    Lattung
    Sparren 160er

    Folgendes wurde von mir durchgeführt:

    Auf den Sparren habe ich eine 24er Lattung aufgenagelt
    Zwischensparrendämmung 180er (WLG 035)
    Dampfbremse

    Ist doch so OK oder?


    Nun möchte ich eine Untersparrendämmung von 24 oder 50 mm anbringen (Rechnerisch darf es nur 36 mm sein - machen die 14 mm die Kuchen fett?)
    und dann mit Rigipsplatten verkleiden

    Aufbau wäre
    Lattung quer entsprechend der dic ke des Kleemmfilzes
    dazwischen Klemmfilz WLG 035

    Kann ich dann die Rigipsplatte auf die Lattung befestigen oder muss ich zwecks Hinterlüftung eine weitere Lattung aufbringen?


    Wäre nett, wenn ihr mir eure Meinung oder Kommentare dazu gebt!
     
  2. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    unterhalb der Dampfbreme blödsinn !

    Was ist denn zwischen Ziegel und Lattung ??

    Peeder
     
  3. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Zwischen Ziegel und Lattung ist nichts!
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    doch, Luft !:biggthumpup:

    Hier muss die Hinterlüftung sein. Kaltdach !

    Peeder
     
  5. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    und wie ist dann der Aufbau?

    Ziegel
    Latte
    Luft
    Glaswolle
    Dampfbremse

    oder
    Ziegel
    Latte
    Glaswolle
    Lust
    Dampfbremse
    und wenn ja, wieviel Luft sollte dann zwischen Lattte und Glaswolle sein?

    Oder versteh ich hier etwas nicht?

    mayoT
     
  6. #6 Gast943916, 07.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Variante 1, Hinterlüftung ca. 4 cm
    Gipser
     
  7. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    kann ich denn trotzdem noch die Untersparrendämmung machen? Hab gelsen dass das nochmals
    richtig war bringen soll.

    Und wenn ja, kommen dann die Rigipsplatten direkt auf die Latten die die Zwischensparrendämmung halten oder muss ich hier dann nochmals eine Konterlattung setzen?

    Ich weiß, das sind irgendwie seltsame Fragen::) Trotzden danke schon mal für euer Feedback!

    mayoT
     
  8. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    müssen nicht, wenn die Abstände für die GK Platten stimmen.

    Peeder
     
  9. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Kann ich ja dann entsprechend durch den Abstand regeln.

    Ist es eurer Meinung nach denn sinnvoll hier noch die Untersparrendämmung anzubringen oder
    ist das viel Arbeit für wenig Nutzen?

    mayoT
     
  10. #10 Larry68, 07.01.2009
    Larry68

    Larry68

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Lackierer
    Ort:
    Hilden
    Wenn eine Untersparrendämmung vorgenommen wird und die Dampfbremse zwischen den Dämmebenen ist,darf die Untersparrendämmung möglichst nicht stärker als etwa 20% der gesamten Dämmstärke sein,sonst kann es zu Feuchteschäden kommen.
     
  11. talfar

    talfar

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Neunkirchen
    Da ich demnächst was Ähnliches vorhabe, schließe ich mich der Frage an, bzw. beschreibe mal meine Idee.

    Bei mir sind 140er Sparren drin, d.h. Ich kann 12cm zwischen den Sparren dämmen. Da ich noch einiges mahr machen möchte, hatte ich mir überlegt, evtl. nochmal ca. 16cm Hartschaumplatten (Pur, WLG 024) mit langen Schrauben an die Sparren zu machen und Dann Gipsplatten an den Hartschaum oder auch an die Sparren. Nun ist die Frage, halten die Hartschaumplatten das aus, oder brauche ich auf jeden Fall eine Lattung unter der Untersparrendämmung? Wie schaut es mit der Fäuchtigkeit aus, sind die Pur-Platten diffusionsoffen, oder machen die ein undichte Dampfsperre?

    Grüße

    Andreas
     
  12. #12 Gast943916, 08.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ja, 24 mm

    Gipser
     
  13. #13 Gast943916, 08.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    @talfar
    falsch, max. 100 mm
    nein
    Gipser
     
  14. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    was ist das denn, ein viereckiges Rad. :respekt


    Das nächste, wie die GK Platten am Pur befestigen ?

    Sinnvoll, Zwischensparrendämmung, UK für Dämmung abgehangen(Dämmung auf die UK auflegen ) Dampfbremse , Lattung oder CD , GK .

    Je nach abhängehöhe kannste dämmen, so viel du willst.


    Peeder
     
  15. cris12

    cris12

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Augsburg
    @talfar

    doppel doch lieber deine Sparren auf und machs mit MiWo.
    Ansonsten viel Spaß mit den Pur platten und dem Rigips.:respekt
     
  16. #16 Gast943916, 08.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    = Bauschaden vorprogrammiert
    Gipser
     
  17. #17 Larry68, 08.01.2009
    Larry68

    Larry68

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Lackierer
    Ort:
    Hilden
    Nimmt am besten die grüne Rigipsplatte oder kann man auch die grauen nehmen?
     
  18. #18 Gast943916, 08.01.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    grau, grüne für Feuchträume
    Gipser
     
  19. #19 Larry68, 08.01.2009
    Larry68

    Larry68

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Lackierer
    Ort:
    Hilden
    Ok,habe halt meistens auf Bildern die Grüne gesehen,deswegen die Frage.
     
  20. MayoT

    MayoT

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Mir ist aufgefallen, dass Du vorgibtst 40 mm für die Hinterlüftung. So viel Platz hab ich aber gar nicht gelassen. Schätze mal so 20 mm - werde ich heute abend mal direkt nachschauen.

    Siehst Du hier ein Problem mit der Belüftung?

    mayoT
     
Thema:

Daachisolierung / Altbau

Die Seite wird geladen...

Daachisolierung / Altbau - Ähnliche Themen

  1. Bodenfliesen im Altbau. Was ist zu beachten?

    Bodenfliesen im Altbau. Was ist zu beachten?: Hallo zusammen, in der Küche (3,60x4,80) meiner Altbauwohnung (Erdgeschoss, Bj. 1926)) möchte ich mir gern Fliesen legen lassen. Der unterste...
  2. Altbau Tapete übertapezieren

    Altbau Tapete übertapezieren: Hm...klingt erstmal recht dolle. Ich will es aber erklären. Da wurde vor 20 Jahren vom Profi in 1A Qualität die gesamte Wohnung gemacht. Selbst...
  3. Einbau neue Balkontür in Altbau 1910

    Einbau neue Balkontür in Altbau 1910: Es soll ein Fenster rückgebaut werden und eine Balkon-Flügeltür eingesetzt werden; diese war mal dereinst drinne und sollte daher "nur"...
  4. Dachdämmung Altbau von Innen oder außen auflatten/doppeln?

    Dachdämmung Altbau von Innen oder außen auflatten/doppeln?: Im Altbau befindet sich unter den Dachpfannen (Rheinländer) normale Dachpappe und die Sparren sind 12 cm! Jetzt stellt sich die Frage der...
  5. Löcher bohren im Altbau - woher weiß ich ob Rohr oder Stahlträger?

    Löcher bohren im Altbau - woher weiß ich ob Rohr oder Stahlträger?: Liebe Bauexperten, ich bin absoluter Laie im bauen, aber würde trotzdem gern selbst einfach nur ein Rollo über dem Fenster aufhängen. Also...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden