Dach - Lebensdauer

Diskutiere Dach - Lebensdauer im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebes Forum, ich möchte in naher Zukunft ein Haus kaufen und habe auch schon ein konkretes in Aussicht. Leider reichen meine Kentnisse...

  1. Firen91

    Firen91

    Dabei seit:
    10. November 2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanzwesen
    Ort:
    Ostfriesland
    Hallo liebes Forum,

    ich möchte in naher Zukunft ein Haus kaufen und habe auch schon ein konkretes in Aussicht.
    Leider reichen meine Kentnisse nicht so tief das ich gewisse Dinge am Eigenheim bewerten könnte was Haltbarkeit etc. angeht.

    Daher wende ich mich wieder an euch:

    Es geht um ein 1955 erbautes Haus. Das Dach ist auch aus dem Jahr und wurde seitdem nur vor 15 Jahren angefasst um es zu dämmen.
    Aufteilung ist wohl wie folgt -> Lattung, 10 cm Dämmung, Folie und dann die Ziegel. Augenscheinlich sieht das alles gut aus, nichts beschädigt oder verschoben. Jetzt ist meine Frage wie lange sowas erfahrungsgemäß hält. Nach dem Kauf hätte ich gerne für 10 Jahre Ruhe und möchte nicht ein ganzes Dach eindecken lassen müssen. Ich hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps und bedanke mich schonmal!

    Viele Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast34826, 15. Juli 2016
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Firen91,
    da kann Ihnen nur ein Sachverständiger vor Ort helfen.
    Es sind sicherlich noch viele weitere Fragen am "alten" Haus zu klären.
    (1955 ist magere Nachkriegs-Zeit)

    Der SV kann Ihnen auch den Wert ermitteln und die Sanierungskosten abschätzen.

    Beim Kauf eines alten Autos gehen sie auch zum Kfz-SV.
     
  4. Firen91

    Firen91

    Dabei seit:
    10. November 2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Finanzwesen
    Ort:
    Ostfriesland
    Vielen Dank für Ihre Antwort!

    Saniert wurde im Haus bereits umfassend. Was bedeutet "magere Nachkriegs-Zeit"? Einfach gebaut damit es hält aber nicht für die Ewigkeit?
     
  5. #4 Gast34826, 15. Juli 2016
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Firen91
    ich bin aufgewachsel in einem Haus BJ 50 in einfachster Bauweise, damals aus Abbruch-Ziegeln zerbombter Häuser..
    Das kleine Haus steht noch heute, aber eben "am äußersten Rande" heutiger Standards.

    Nicht nur das Dach, auch die Aussenwände, Installationen, usw.

    Die 100mm Dämmung im Dach sind absolut miserabel und sicherlich keine 10 Jahre hinzunehmen.
    Sie möchten in Ihrem Haus angenehm leben.
    Die "Sanierungskosten" aktuell oder in 10 Jahren können leicht den Wert des Hauers übersteigen und Sie ein Leben lang finanziell fesseln..
    Den Aufwand muss Ihnen ein SV beantworten.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dach - Lebensdauer

Die Seite wird geladen...

Dach - Lebensdauer - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  2. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...