Dachausbau DHH Brandmauer kalt . Dämmen?

Diskutiere Dachausbau DHH Brandmauer kalt . Dämmen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Bin seit einiger Zeit dabei das Dachgeschoss meiner 95jährigen DHH auszubauen.Habe auch schon einiges vollendet...

  1. #1 ausaltmachtneu, 25. November 2011
    ausaltmachtneu

    ausaltmachtneu

    Dabei seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Konstanz
    Hallo
    Bin seit einiger Zeit dabei das Dachgeschoss meiner 95jährigen DHH auszubauen.Habe auch schon einiges vollendet (zwischensparrendämmung,alter Boden raus,Schlacke raus,Bodendämmung,neue ebene Bodenkonstruktion(6x8 Kanthölzer,dann 22mm OSB.Nun möchte ich gerne die Brandmauer zur Nachbarhälfte zum einen Verschönern und gleichzeitig Dämmen.Nachbars Dachhälfte ist weder gedämmt noch ausgebaut und daher saukalt.Keine Unterspannbahn nur ziegel auf lattung.Habe zuerst versucht die Erlaubnis zum dämmen der gegenüberliegenden Wandseite zu bekommen,was mir aber verwehrt wurde.Ich dachte nun daran eine Ständerwand in ca 6-8 cm entfernung (wegen der Hinterlüftung) zur bestehenden Brandmauer (kalksandsteinklinker)aufzubauen ,dampfsperre rein und mit 200mm Rockwool dämmen.Dann nochmal Dampfsperre und Riegipsplatten.Habe nur etwas mulmiges Gefühl wegen Taupunkt und Schwitzwasser.Deshalb meine Frage an die Experten:Taucht das ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Nein. :D
     
  4. #3 ausaltmachtneu, 25. November 2011
    ausaltmachtneu

    ausaltmachtneu

    Dabei seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Konstanz
    Könntest etwas konkreter werden ?wieso nicht oder eine alternative Möglichkeit aufzeigen.
     
Thema:

Dachausbau DHH Brandmauer kalt . Dämmen?

Die Seite wird geladen...

Dachausbau DHH Brandmauer kalt . Dämmen? - Ähnliche Themen

  1. Zwischendecke dämmen

    Zwischendecke dämmen: Hallo, ich wollte mal fragen welche möglichkeiten ich habe. Ich möchte die Flur Zwischendecke zwischen UG und OG dämmen. Es handelt sich um eine...
  2. Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau

    Abtrennung zum "kalten" Keller, Ytong oder Trockenbau: Hallo liebe Experten, es geht um eine Trennwand zum "kalten " Keller....von der Wärmedämmung her gesehen, ist eine 11.5 Ytongwand oder eine gleich...
  3. Dachausbau Trockenbauwand befestigen

    Dachausbau Trockenbauwand befestigen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zur Befestigung meiner Trockenbauwände. Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und bin jetzt...
  4. Dämmen hinter Fermacell-Platten?

    Dämmen hinter Fermacell-Platten?: Hallo, wir renovieren gerade in größerem Stil. In einem Raum haben wir die alten Gips-Kartonplatten entfernt. Diese waren direkt auf die Wand...
  5. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...