Dachausbau und damit verbundener Wanddurchbruch

Diskutiere Dachausbau und damit verbundener Wanddurchbruch im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, Ich bin aktuell am Ausbau meines Dachgeschosses und habe nun eine Frage, Beim Freilegen der Wand die entfernt werden soll auf diese Balken...

  1. Roman91m

    Roman91m

    Dabei seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo, Ich bin aktuell am Ausbau meines Dachgeschosses und habe nun eine Frage, Beim Freilegen der Wand die entfernt werden soll auf diese Balken gestoßen.
    Nun klar der Vertikale Balken ist zur Stützung der Mittelpfette aber was sollen die Quer und Längsbalken bewirken, nur Aussteifung ?
    Bin etwas verwirrt oder sollen diese Querbalken die Pfette nach unten zur Außenwand stützen ?

    Am ende Sollte die Wand weitestgehend offen sein, dass der Vertikale Balken Stehen Bleibt ist klar aber der Rest hmmm...

    Wäre über eure Tips Dankbar !!!

    LG Roman
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bauqualle

    Bauqualle

    Dabei seit:
    28. Juni 2013
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    4711 Duftstadt
    .. oooohh ein Sprengwerksdach .. aus dem Jahre 19 ??
     
  4. Roman91m

    Roman91m

    Dabei seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Huhu,

    Ist Baujahr 1960, dachte eig Sprengwerk wäre der Strebenbalken Parallel zum Sparrenbalken hmm unter Dem Stützbalken läuft hier auch nochmal ein balken längs unter den Sparrenbalken entlang und liegt an drei weiteren Punkten ( weitere Innenwand sowie beide Aussenwänden auf)

    LG
     
  5. #4 gunther1948, 13. Februar 2016
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    wird ein zugbalken sein.
    der horizontale balken auf höhe der fusspfette dient zur aussteifung der drempelwand.
    in den restlichen innenwänden wirst du noch ähnliche konstruktionen antreffen.

    gruss aus de pfalz
     
  6. Roman91m

    Roman91m

    Dabei seit:
    12. Februar 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Ok vielen dank für eure Antworten, dasss es in den Anderen Wänden so sein wird dachte ich mir schon und teilweise auch schon angetroffen, das ist nun die letzte bauliche Veränderung im Dach sind sonst keinerlei wände gefallen, ich werde heute das ganze mal freilegen ich denke dass ich die Horizontalbalken sowie den einen Querbalken doch irgendwie abgefangen bekomme.
    An die Aussenwände komme ich dann hier ja auch vil kann ich hier die Lasten abfangen ? und den Sparrbalken dort verankern sowie an dem Stützpunkt des Vertikalen Balkens

    LG Roman
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 gunther1948, 13. Februar 2016
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    ich kann dir nur raten hol dir einen fachmann (statiker) an den bau. nach meiner einschätzung schnallst du das statische system überhaupt nicht.

    gruss aus de pfalz
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    [​IMG]

    meinst du nicht, der sanilöter hat schon genug kaputt
    gemacht? nun willst du mit deinem unwissen noch mehr
    zerstören?
     
Thema:

Dachausbau und damit verbundener Wanddurchbruch

Die Seite wird geladen...

Dachausbau und damit verbundener Wanddurchbruch - Ähnliche Themen

  1. Dachausbau mit alukaschierter Dämmung

    Dachausbau mit alukaschierter Dämmung: Hallo Zusammen, ich plane den Ausbau meines Daches (Haus von 1983 / Wohnraum: Küche und Wohnzimmer). Zuerst zum aktuellen IST-Zustand (von außen...
  2. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  3. Dachausbau Trockenbauwand befestigen

    Dachausbau Trockenbauwand befestigen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zur Befestigung meiner Trockenbauwände. Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und bin jetzt...
  4. Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?

    Dachausbau in Baden-Württemberg - Seit wann ohne Genehmigung möglich?: Hallo, bei mir geht es um die Dachumdeckung, was ich in einem anderen Unterforum schon geklärt habe. Bekannt ist mir bereits, dass ich das Dach...
  5. Schwerkraftheizung VL-Stränge untereinander verbunden ?

    Schwerkraftheizung VL-Stränge untereinander verbunden ?: Hallo Experten, wer kennt sich mit einer Schwerkraftheizung aus ? in unserem neu gekauften Häuschen schlummert noch eine Schwerkraftheizung...