Dachbalken Risse

Diskutiere Dachbalken Risse im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Forengemeinde, nach dem Sturm habe ich unseren Bau etwas genauer betrachtet und dabei Risse in fast allen Dachbalken entdeckt. (Es kann...

  1. DerDok

    DerDok

    Dabei seit:
    30. April 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Essen
    Hallo Forengemeinde,

    nach dem Sturm habe ich unseren Bau etwas genauer betrachtet und dabei Risse in fast allen Dachbalken entdeckt.
    (Es kann sein, dass die vorher auch schon da waren)

    Meine Frage ist nur, ob dies nach Beurteilung der angehängten Bilder als kritisch zu sehen ist hinsichtlich der Stabilität!?

    Vielen Dank für eure Anmerkungen.

    VG
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 12. Juni 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Die Risse - nein!
    Die fehlende luftdichte Ebene im Bereich der schon bekleideten Sparren - JA
     
  4. DerDok

    DerDok

    Dabei seit:
    30. April 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Essen
    Hallo Ralf,

    danke für die Antwort.

    Könntest Du mir bitte "Die fehlende luftdichte Ebene im Bereich der schon bekleideten Sparren - JA" näher erläutern, da ich in diesem Bereich ein echter Fachidiot bin?

    Danke!
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 12. Juni 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Auf Bild 3 und 6 sieht man auf der anderen Dachseite GK-Platten, im Firstbereich aber keine Folie, die den Bereich des Dachbodens zu dem Bereich zwischen Unterspannbahn und GK-Platten luftdicht abschliesst.
    Und das ist :Baumurks
     
  6. DerDok

    DerDok

    Dabei seit:
    30. April 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Essen
    IMG_0059.jpg IMG_2400.jpg IMG_2406.jpg IMG_2410.jpg IMG_0056.jpg IMG_2469.jpg Hallo Ralf und danke noch mal.

    Ich glaube, dass die Bilder vom Winkel her täuschen. Auf 3 und 6 sieht man "hinten" eine verputzte Wand, die erst mal nicht direkt was mit dem Dach zu tun hat. Unter den Balken ist in Gesamtheit Folie verlegt. GK Platten sind noch gar keine verbaut. Ich hänge noch mal ein paar Bilder an, wo ich hoffe, dass man alles besser erkennen kann. Vielleicht könntest Du noch mal gucken!?

    VG
    Christian
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 12. Juni 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Bild 1 erklärt alles. Das, was ich für die andere Dachseite hielt, ist die Wand mit GK!

    Sorry fürs verunsichern
     
  8. DerDok

    DerDok

    Dabei seit:
    30. April 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Leiter
    Ort:
    Essen
    Ich danke dir! Wenn die Risse dann nicht kritisch zu sehen sind, bin ich beruhigt!

    Einen schönen Tag noch!

    Christian
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast036816, 12. Juni 2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die risse sind normal, dein holz trocknet jetzt richtig, d. h. die risse werden teilweise noch größer.
     
  11. #9 Friedl1953, 12. Juni 2014
    Friedl1953

    Friedl1953

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Berlin
    Risse wie meine Vorredner, vollkommen unbedenklich. Aber bitte, wer baut den heute noch sägefrisches Bauholz und das noch chrom imprägniert ein. Technischer Stand von anno dazumal.:mauer
     
Thema: Dachbalken Risse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Dachbalken riss neubau

    ,
  2. risse dachbalken

Die Seite wird geladen...

Dachbalken Risse - Ähnliche Themen

  1. Risse in der Wand Baujahr 68

    Risse in der Wand Baujahr 68: Hallo zusammen, ich heiße Lukas, bin 27 und Besitzer eines Zweifamilienhaus Baujahr 68. Nach einem schweren Sturm hab ich an meinem Haus Im...
  2. großer Riss in der Aussenwand

    großer Riss in der Aussenwand: Hallo Leute :) ich erwäge den Kauf eines Hauses, bei dem es jedoch ein Problem mit für mich nicht absehbaren Kosten gibt: das Haus hat an einer...
  3. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  4. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  5. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...