Dachboden begehbar machen

Diskutiere Dachboden begehbar machen im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Morgen, wir haben vor unseren Dachboden begehbar zu machen. Dachgeschoss komplett hoch mit Mineralwolle gedämmt, darüber Dampfsperrfolie...

  1. mesa88

    mesa88

    Dabei seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Schifferstadt
    Guten Morgen,
    wir haben vor unseren Dachboden begehbar zu machen.
    Dachgeschoss komplett hoch mit Mineralwolle gedämmt, darüber Dampfsperrfolie SD größer 100. Die Dachgeschossdecke ist mit Rigipsplatten verkleidet. Nun meine Frage, kann ich auf die Rigipsplatten Mineralwolle legen und dann darüber OSB-Platten schrauben? Oder kann sich dann Schimmel bilden?
    Gruß Mesa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dachboden begehbar machen

Die Seite wird geladen...

Dachboden begehbar machen - Ähnliche Themen

  1. Dachboden Isolierung

    Dachboden Isolierung: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage wegen der Dachboden Isolierung. Ich habe ca. 80 qm Betondecke zu isolieren und habe mir die Isover Integra ZKF...
  2. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...
  3. Belüftung kalter Dachboden

    Belüftung kalter Dachboden: Vielleicht eine blöde Idee, wenn es so ist bitte Antwort Aufgeschreckt durch verschiedene Berichte hier wie Spitzboden und Tropfsteinhöhle hier...
  4. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  5. Rauspund auf dem Dachboden erneuern

    Rauspund auf dem Dachboden erneuern: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir haben ein Fachwerkhaus Baujahr 18xx, Aufstockung 1911. Auf dem Dachboden sollen die...