Dachdämmung und -aufbau

Diskutiere Dachdämmung und -aufbau im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, nach Monaten des passiven Mitlesens und Recherchierens muss ich heute doch auch mal ein paar Fragen stellen. Bei uns steht eine...

  1. mavo

    mavo

    Dabei seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo,

    nach Monaten des passiven Mitlesens und Recherchierens muss ich heute doch auch mal ein paar Fragen stellen.

    Bei uns steht eine Renovierung des Daches an, es werden 2 Gauben errichtet und natürlich neu isoliert. Außerdem wird ein Dachfenster eingebaut.

    Es gibt aktuell noch verschiedene Varianten des Dachdeckers, wie wir dämmen könnten:
    a) Sparren aufdoppeln (momentan 12 cm, dann vielleicht 22?), Dämmung mit Mineralwolle, darauf eine Holzweichfaserplatte 35 mm von Gutex
    b) Sparren nicht aufdoppeln, 12 cm Zwischensparren-Dämmung mit Mineralwolle, 8 cm Holzweichfaserplatten Gutex Ultratherm
    c) wie b, aber Puren statt Holzweichfaserplatten

    Welche Option würdet Ihr bevorzugen? Ich tendiere eigentlich zu b), aber nachdem ich was von Feuchtigkeit bei Aufsparrendämmung in Kombiniation mit Zwischensparrendämmung gelesen habe (wegen unterschiedlicher Diffusionsoffenheit), bin ich wieder am Zweifeln...

    Und noch eine Frage zum Dachfenster: Es wird ein Velux 114x140, nur welche Verglasung? Thermostar oder 5 Star? Klar, 5 Star dämmt besser, aber ich bekenne mich als Regen-Geräusch-Liebhaber, und da schreckt mich beim 5-Star dieser Anti-Regengeräusch-Effekt...

    Herzlichen Dank und viele Grüße,
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 00imperator, 10. August 2011
    00imperator

    00imperator

    Dabei seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Hamburg
    Wie sieht denn die Kostenfrage erstmal aus? was kostet wieviel und was bist Du bereit auszugeben?

    nie von gehört, was aber nix heissen muss.

    Dachfenster sind schon nett, besonders wenn man das Regengeräusch mag. Allerdings, das kann auch mal deftig laut werden...
     
  4. mavo

    mavo

    Dabei seit:
    9. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Darmstadt
    Preis spielt keine Rolle :) Nein, im Ernst, die Unterschiede sind nicht so riesig, als dass das was ausmachen würde. Wegen 2-3t Euro mach ich nicht rum, wenn ich einmal im Leben das Dach renoviere...

    Dachfenster hatte ich auch vorher schon, ich frag mich eben nur, ob diese 5-Star-Verglasung wirklich "nötig" ist oder meine Regenliebhaberei killt...
     
Thema:

Dachdämmung und -aufbau

Die Seite wird geladen...

Dachdämmung und -aufbau - Ähnliche Themen

  1. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  2. Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl

    Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl: Hallo zusammen, ich muss leider nochmal zu meinem leidigen Fußboden-Thema nerven. Wir haben nun einen Teil vom Raum ausgeglichen (wir mussten...
  3. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...
  4. Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich

    Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich: Hallo zusammen, wir sind dabei unser Dachgeschoss auszubauen. Jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe, wie ein Fußboden aufgebaut werden muss, bzw. was...
  5. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...