Dachdämmung vor Dacheindeckung?

Diskutiere Dachdämmung vor Dacheindeckung? im Dach Forum im Bereich Neubau; Kurze Frage: Unsere Zimmerei/Dachdeckerei bringt derzeit bei einem Neubau EFH die Unterspannbahn und Konterlattung an. Da der Dachdecker jetzt...

  1. #1 Drombusch, 25. Juli 2010
    Drombusch

    Drombusch

    Dabei seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Kurze Frage:

    Unsere Zimmerei/Dachdeckerei bringt derzeit bei einem Neubau EFH die Unterspannbahn und Konterlattung an. Da der Dachdecker jetzt in den Urlaub geht, verzögert sich die Dacheindeckung. Der Zimmermann sagte nun, dass das Dach durch die Unterspannbahn wetterfest sei und die gleich mit der Dämmung des Dachs weitermachen, um keine Zeit zu verlieren.

    Hm, als Laie irgendwie plausibel, aber andererseits frage ich mich, was passiert, wenn es richtig regnet, sprich Platzregen. Ist die Unterspannbahn ausreichend, um Feuchtigkeit im Dämmmaterial zu vermeiden?

    Kann ich beruhigt sein oder Grund zur Sorge (sprich Veto einlegen)?

    Gruß
    Drombusch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    grund zur beruhigung wäre eine stabile schönwetterphase ..
    daran kann man glauben.
    oder eine extrem stabile und wirklich regendichte usb ..
    daran ... scheiden sich die geister.
     
  4. #3 Jürgen Jung, 25. Juli 2010
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    fordere das Glück nicht heraus, das wird nichts, ein Loch in der USB ist immer irgendwo vorhanden (ungewollt) (Murphy’s Law)

    also Veto
     
  5. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Was sagt denn Ihr Planer bzw. Bauüberwacher dazu?
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh, ich als Dachdecker sage: Lass es sein, irgendwo zieht immer ein Nagel Wasser bei Regen...
     
Thema:

Dachdämmung vor Dacheindeckung?

Die Seite wird geladen...

Dachdämmung vor Dacheindeckung? - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmung / Varianten

    Dachdämmung / Varianten: Hallo zusammen, ich bin grad dabei, mit dem U-Wert-Rechner verschiedene Varianten meiner Dachdämmung durchzurechnen. Dabei komme ich auf Werte...
  2. Dachdämmen Zwischensparendämmung

    Dachdämmen Zwischensparendämmung: Hallo zusammen, wir haben vor das Dach zu dämmen. Aktuell wurde das vom Vorbesitzer vor einigen Jahren erneuert (Eternit -Welldach, vorher...
  3. Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?

    Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?: Hi. Ich hatte einen Fachbetrieb da. Die sollten das Dach dämmen, und zwar so, dass die Dämmpflicht nach EnEV erfüllt wird. Und das möglichst...
  4. EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung

    EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung: Hallo, wir sind gerade dabei unser Massivhaus zu planen, welches in Franken gebaut werden soll. Wir bauen mit einer Architektin. Es ist...
  5. Dachdämmung Siedlungshaus aus 57

    Dachdämmung Siedlungshaus aus 57: Guten Abend zusammen, wir das sind meine Frau, die beiden Kinder und ich, Stephan, haben uns ein Siedlungshaus von 1957 mit Anbau von 2000...