Dachdämmung ?

Diskutiere Dachdämmung ? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hi ich hab jetzt die Baubeschreibung erhalten und da steht : zwischen den sparren isoliermatte 200mm wlg 035 . Als Untersparrendämmung 30mm starke...

  1. #1 Livestrong, 16. Juli 2011
    Livestrong

    Livestrong Gast

    Hi ich hab jetzt die Baubeschreibung erhalten und da steht : zwischen den sparren isoliermatte 200mm wlg 035 . Als Untersparrendämmung 30mm starke Styropor Dämmplatte ganzflächig. Ist das ok so ? einer der beiden Posten kostete extra aber nach 5 Std konnte ich nichts mehr aufnehmen :hammer:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Das wichtigste bei der Dämmung / Dachaufbau ist die Vollflächige Verschalung
    mit Rauspund der Sparrenoberk., Nut u.Feder Unterdeckbahn u.mind 30 mm Konterlattung !

    Grüße
     
  4. #3 Gast943916, 16. Juli 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    eine Isoliermatte kann alles mögliche sein,
    dass die beiden Positionen getrennt ausgeschrieben sind ist ok, aber einen Materialmix würde ich nicht akzeptieren.
     
  5. #4 Livestrong, 18. Juli 2011
    Livestrong

    Livestrong Gast

    Du meinst oben die isover isoliermatte. 200mm und unten styro ist nicht ok? Es ging hauptsächlich um Schutz vor der Sommerhitze.
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    suchbegriffe: sommerlicher wärmeschutz oder hitzeschutz ..
     
Thema:

Dachdämmung ?

Die Seite wird geladen...

Dachdämmung ? - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmen Zwischensparendämmung

    Dachdämmen Zwischensparendämmung: Hallo zusammen, wir haben vor das Dach zu dämmen. Aktuell wurde das vom Vorbesitzer vor einigen Jahren erneuert (Eternit -Welldach, vorher...
  2. Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?

    Dachdämmung laut Fachbetrieb nicht möglich. Eternitdach muss weg. Möglichkeiten?: Hi. Ich hatte einen Fachbetrieb da. Die sollten das Dach dämmen, und zwar so, dass die Dämmpflicht nach EnEV erfüllt wird. Und das möglichst...
  3. EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung

    EFH (KfW55) Neubau und (Aufsparren-) Dachdämmung: Hallo, wir sind gerade dabei unser Massivhaus zu planen, welches in Franken gebaut werden soll. Wir bauen mit einer Architektin. Es ist...
  4. Dachdämmung Siedlungshaus aus 57

    Dachdämmung Siedlungshaus aus 57: Guten Abend zusammen, wir das sind meine Frau, die beiden Kinder und ich, Stephan, haben uns ein Siedlungshaus von 1957 mit Anbau von 2000...
  5. Dachdämmung - schwere Entscheidung

    Dachdämmung - schwere Entscheidung: Hallo! Wir bauen gerade eine Doppelhaushälfte mit einem Sichtdachstuhl. Die Wahl unserer Aufdachdämmung fiel zuerst auf eine Pavatex...