Dacheindeckung und Zisterne beim Pultdach

Diskutiere Dacheindeckung und Zisterne beim Pultdach im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, wir planen zur Zeit den Neubau einen Einfamilienhauses. Das Haus soll ein Pultdach mit 7° Dachneigung erhalten. Unser...

  1. Seugen

    Seugen

    Dabei seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Lauffen
    Hallo zusammen,

    wir planen zur Zeit den Neubau einen Einfamilienhauses.

    Das Haus soll ein Pultdach mit 7° Dachneigung erhalten.
    Unser Architekt hat uns vorgeschlagen eine Metalleindeckung zu wählen.
    Des weiteren hätten wir für unseren Garten gerne eine Zisterne installiert.

    Jetzt habe ich gestern Abend beim Googeln gelesen,
    dass das Regenwasser eines Metalldaches nicht zur Nutzung im Gemüsegarten geeignet ist.

    - Ist das wirklich ein Problem uns sollte dann eher über eine Foliendach nachgedacht werden (Metalldach ist mir halt sympathischer) ??
    - Gibt es Metalldächer die in irgend einer Weise beschichtet sind um dieses Problem zu umgehen ??
    - Macht ein Gründach in Kombination mit einer Zisterne Sinn ??? (kommt da noch genügend Wasser an ?)
    - Ist der 7° Ziegel der Fa B.... empfehlenswert ?

    Bin schon gespannt auf euer Feedback......

    Gruß
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Du solltest vielleicht "Metall" etwas genauer definieren.

    Ich sag´s mal so, ein komplettes Kupferdach spart Dir den Unkrautvernichter. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  4. Seugen

    Seugen

    Dabei seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Lauffen
    Hi,

    ich hatte da an Titan-Zink gedacht......

    Gruß
    Stephan
     
  5. Seugen

    Seugen

    Dabei seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Lauffen
    Hallo zusammen,

    ist mein Thema so exotisch, daß niemand etwas dazu zu sagen hat ?????

    Gruß
    Stephan
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dacheindeckung und Zisterne beim Pultdach

Die Seite wird geladen...

Dacheindeckung und Zisterne beim Pultdach - Ähnliche Themen

  1. Abstand zu Zisterne und Gastank

    Abstand zu Zisterne und Gastank: Liebes Forum, ich habe mal eine ganz interessante Frage zur Planung: Die Grundstücke werden immer kleiner und man bekommt ja gerade so ein Haus...
  2. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  3. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  4. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  5. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...