Dachfenster - Lüfterziegel

Diskutiere Dachfenster - Lüfterziegel im Dach Forum im Bereich Neubau; Liebe Dachexperten, vielleicht könnt Ihr mir helfen, wir haben an unserem Dach eine Aufsparrendämmung (Sichtgebälk). An unserem...

  1. Ilona79

    Ilona79

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF Assistenz
    Ort:
    Grafenau
    Liebe Dachexperten,

    vielleicht könnt Ihr mir helfen, wir haben an unserem Dach eine Aufsparrendämmung (Sichtgebälk).

    An unserem Dachfenster im Schlafzimmer steht immer Kondenzwasser,
    und gesterb lief ein Rinnsal am Rahmen entslang und tropfte zu Boden :yikes
    Neubau - seit 1,5 Jahren bewohnt

    So nun aber schnell analysieren woran es liegt:

    Dicht ist es - bei Regen kommt nichts rein!
    Kondenzwasser sammelt sich nur wenn es draußen sehr kalt ist
    Raum wird regelmäsig gelüftet und Tür in weitere Räume ist geöffnet
    Fußbodenheizung läuft
    Temperatur betraägt ca. 20-22 Grad.
    Dachziegel (pfleiderer)aus Ton, isloierung, unterspannbahn...

    Nun fiel uns auf dass bei vielen Dachfenster über und unter dem Fenster ein Lüfterziegel ist, bei uns nicht kann das evt. etwas damit zu tun haben?

    Lieben Dank schon jetzt für Eure Hilfe!
    Ilona
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast360547

    Gast360547 Gast

    vermutung

    Moin,

    ich vermute, es handelt sich um Dachflächenfenster von Velux und es gibt keinen BDX - Wärmedämmrahmen.

    Bei manchen Aufsparrendämmsystemen immer wider spannend: wie wurde der luftdichte Anschluß an das Fenster erstellt?

    Grüße
    stefan ibold
     
  4. Ilona79

    Ilona79

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF Assistenz
    Ort:
    Grafenau
    Lieber Stefan,

    sorry wegen der ungenauen Formulierung.

    Sie haben es ja gleich erkannt es handelt sich um Dachflächenfenster.

    Wie der Luftdichteanschluß erstellt wurde muss ich heute ABend nachprüfen.

    Kann Theorie mit den Lüfterziegeln etwas damit zu tun haben ?
    Herzlichen Gruß und Danke
    Ilona
     
  5. Gast360547

    Gast360547 Gast

    aus meiner sicht

    Moin,

    eher nein.

    Grüße

    stefan ibold
     
  6. matzi

    matzi

    Dabei seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister / Hochbautechniker
    Ort:
    bei Rendsburg im schönsten Bundesland.
    Die Lösung die Velux für eine Aufsparrendämmung hat ist viel zu kompliziert, und auf dem Bau nicht machbar.
    Ich habe mir da mal was einfallen lassen, und ich meine das ist fast perfekt.
    Zumindestens ist das Luftdicht und es gibt keine Wärmebrücken.

    http://z-matz.de/html/detaillosungen.html

    Gruß Matzi
     
Thema:

Dachfenster - Lüfterziegel

Die Seite wird geladen...

Dachfenster - Lüfterziegel - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen

    Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen: Hallo zusammen, wir haben bei unserem Bad-Dachfenster von VELUX das Problem, dass sich im Fensterrahmen Feuchtigkeit bildet, die dann teilweise...
  2. Wie Dachfenster vor Feuchtigkeit schützen?

    Wie Dachfenster vor Feuchtigkeit schützen?: Hallo zusammen, wir haben letztes Jahr Gebaut und folgendes Problem mit unseren Dachfenstern: Wir haben überall eine 3-Fach Verglasung außer an...
  3. Mehrkosten für Dachfenster

    Mehrkosten für Dachfenster: Hallo zusammen, es gibt mal wieder ein bisschen Ärger mit unserem GÜ. Kurz und knapp: EFH Neubau, ursprünglich ohne Dachfenster geplant und...
  4. Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?

    Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?: Hallo! Wir planen gerade ein breites (140cm) Dachfensterband aus drei Elementen (z.B: 98/140/98)) für ein Wohnzimmer. Rollläden sind als...
  5. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...