Dachgaube nachträglich von außen Dämmen (Schiefer)

Diskutiere Dachgaube nachträglich von außen Dämmen (Schiefer) im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, unser Badezimmer verfügt über eine Dachgaube. Die Wandstärke liegt bei geschätzten 10-15 cm und die Innenwand ist im Winter saukalt und...

  1. hf40

    hf40

    Dabei seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Systementwicklung
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Hallo,

    unser Badezimmer verfügt über eine Dachgaube. Die Wandstärke liegt bei geschätzten 10-15 cm und die Innenwand ist im Winter saukalt und das Raumklima eher ungemütlich.

    Ein Handwerker hatte mal gesagt, der Raum könnte auch von innen gedämmt werden, dann müssten die Fliesen ab, eine ordentliche Hinterlüftung, Dämmen und wieder Fliesen drauf. Den Aufwand und die Kosten schätze ich unverhältnismäßig hoch, zumal es die Fliesen auch nicht mehr geben wird.

    Ist es nicht deutlich einfacher und preiswerter, die Gaube von außen zu dämmen? Die Gaube ist mit Schiefer verkleidet. Die Gaube liegt im 2. OG, ich schätze den Aufwand für das Aufstellen des Gerüstes höher ein als das Dämmen selbst. Aber vielleicht vertu ich mich da auch. Die Gaubenbreite ist etwa 4-5 Meter

    Wäre das Dämmen von außen dem von innen vorzuziehen? Die Wohnung ist Eigentum, die Kassen nicht übbig gefüllt und ich würde die Kosten gerne auch selbst tragen.

    Wie sind Eure Empfehlungen und Einschätzungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Von außen wäre technisch deutlich besser.
    Aber zuerst die erforderliche Zustimmung der WEG einholen!
    Das wären schließlich bauliche Änderungen am Gemeinschaftseigentum.
     
  4. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Mann/Frau sollte über eine ggf. Ausflockung nachdenken - dies aber bitte von einem richtigen Fachbetrieb prüfen lassen. (Endoskopie oder ähnliches). Von außen ist es möglich, sofern das Traggerüst ausreichend stabil ist - sonst wird das Ganze eine etwas größere Nummer...

    Mal abgesehen vom Risiko der Innendämmung wird die Außendämmung nicht wesentlich günstiger werden - vermutlich sogar teurer. Von einer Vorsatzschale im Innenraum rate ich aber dringend ab! Allen voran würde ich erstmal eine Wirtschaftlichkeitsanalyse machen, zu bekommen bei einem guten Energieberater.
     
Thema: Dachgaube nachträglich von außen Dämmen (Schiefer)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gaube nachträglich isolieren von aussen

Die Seite wird geladen...

Dachgaube nachträglich von außen Dämmen (Schiefer) - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  3. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...
  4. WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?

    WIKKA: Aussen Dichtfuge mehr als 3cm in Ordnung?: Hallo zusammen, vor zwei Wochen hat die Firma Wikka Fenster bei uns die Fenster montieren lassen. Aufmaß und Planung ging alles von denen aus....
  5. Holzständer Garage Dämmen

    Holzständer Garage Dämmen: Servus, ich habe eine Holzständergarage 7,5m auf 6,5m mit einem 4cm Sandwichdach mit 5 Grad Neigung. Die Garage ist direkt mit dem Haus verbunden...