Dachlattenabstand mangelhaft

Diskutiere Dachlattenabstand mangelhaft im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, brauche mal eine Expertenrat. ich lege Ergoldsbacher E 58 S auf mein Dach. die Laute Datenblatt eine Dachlattenabstand von...

  1. eloboy

    eloboy

    Dabei seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E- Techniker
    Ort:
    Hausen
    Hallo zusammen,

    brauche mal eine Expertenrat.
    ich lege Ergoldsbacher E 58 S auf mein Dach.

    die Laute Datenblatt eine Dachlattenabstand von 33,5 bis 35cm zulassen.
    Meine Zimmerei hat den Dachstuhl laut Aussage auf 33,6cm eingelattet.

    leider sind aber an ein paar Stellen unter 33,5 bis Sogar 33,0cm gelattet worden.
    Ich habe es beanstandet. Weil die Dachblatten jetzt nicht mehr richtig sitzen.
    Nach ein paar Versuchen hat der Zimmermannmeinster dann gemeint, dass er da nicht mehr machen kann. Ich habe ihn dann die Abnahme verweigert.

    Was kann ich nun tun?
    Was kann passieren wenn meine Dachplatten nicht ganz Richtig sitzen?

    danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    uhrmachermaß

    aus meiner sicht sind 6 mm unterschreitung kein mangel.

    legt die dachziegel bei den lattenabständen mit 33 cm einmal probeweise drauf und prüft die lage der einzelnen ziegel im verbund mit den regelabständen. dann mit dem dachdecker gemeinsam entscheiden, ob geändert werden muss.

    solche maßabweichungen können nicht immer vermieden werden sind zulässig, dass muss der ziegel vertragen können.

    freundliche grüße aus berlin
     
  4. eloboy

    eloboy

    Dabei seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E- Techniker
    Ort:
    Hausen
    Danke erst mal.

    Aber entweder steht der Ziegel am Grünen Pfeil auf.
    (kann evetuell der Wind angreifen)

    Oder die Dachziegel liegt nicht an der Latte an (blauer Pfeil)
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Sorry, Rolf, aber ich kenne kaum einen Tonziegel, der 6 mm Unterschreitung verträgt. Da sind 1 - 2 mm schon zu viel und nicht mehr zu verdecken. Entweder die Verfalzungen passen nicht mehr ineinander oder der Ziegel liegt nicht mehr der Latte auf und bauen sich immer mehr auf.

    Die Mindest-und Höchstlattmaße sind einzuhalten sonst gehts auf schief an beim Ziegel eindecken...

    Und wenn man es nicht eingeteilt bekommt muß man halt unten entweder breites Traufblech machen oder halt die Ziegel unten schneiden...


    Es würde mich wundern, wenn es klappt bei dem Lattmaß...
     
  6. eloboy

    eloboy

    Dabei seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E- Techniker
    Ort:
    Hausen
    Danke H.PF.

    Und wass kann ich nun machen ?
    Wie kann ich am Besten reklamieren.
    Der Zimmermannmeister hat mir ja gesagt , das er nicht´s mehr ändern kann.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das ist aber gelogen...
    Selbstverständlich kann (und sollte) er das korrigieren!
     
  8. #7 Stromfresser, 16. Oktober 2010
    Stromfresser

    Stromfresser

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Erfurt
    Was sagt denn Dein Dachdecker dazu?

    Die Ziegel haben ja schon 15mm Spiel, da muss man nun nicht druntergehen. Die 15mm machen auf etwa 22 Reihen eine Ziegellänge, das sind knapp 7m. Sollte sich also ausgleichen lassen.

    Dass der Zimmermann keine Lust hat, die Latten wieder runterzumachen, kann ich verstehen. Wäre aber das kleinere Übel, als sich jahrelang über ein Dach zu ärgern, weil die Ziegel nicht richtig liegen und klaffen...
     
  9. eloboy

    eloboy

    Dabei seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E- Techniker
    Ort:
    Hausen
    Das Dach haben wir leider selber gestern gedeckt.

    Es sind aber auch nur 5 Meter da es das Garagedach ist.


    Was kann ich nun gegen den Zimmermann unternehmen?
    bzw Wenn ich die Rechnung zahle ist der Gewerk damit automatisch abgenommen?
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Die Ziegel haben gepasst, dann ist doch kein Schaden entstanden.

    Also entspann dich und sei zufrieden...
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sag mal, willst Du unsd hier vera....lbern??? :motz

    Du hast also den Erstbeitrag mit den Fragen erstellt, als das Dach schon (und zwar selbst) eingedeckt war.
    Und Du wußtest da schon, daß die Dachziegel trotzdem sehr wohl (einwandfrei?) gepaßt haben??

    Also möchtest Du hier nur mit unserer Hilfe aus einem nicht bestehenden Schaden eine Rechnungskürzung erzielen?
     
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    entweder die Ziegel passen, dann ist kein SChaden entstanden.

    Oder die Ziegel passen nicht und dann kann man das Dach nicht eindecken. Wenn du es trotzdem gemacht hast ist das dann DEIN Problem...
     
  13. #12 wasweissich, 17. Oktober 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ja , versuchen kann man es ja .............:yikes
     
  14. eloboy

    eloboy

    Dabei seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E- Techniker
    Ort:
    Hausen
    Wie die Ziegel haben gepasst?
    Sie liegen jetzt nicht so wie es der Hesteller in seinem Datenblatt angibt.
    An den Stellen an den der Lattenabstand zu gering ist liegen die Ziegel nicht an der Latte an sonder der Ziegel unterhalb.


    Nein will ich nicht.
    Ich will nur wissen, wenn ich die Rechnung bezahle ob ich damit automatisch den Dachstuhl abnehme. Ist das so schwer zu kapieren??
     
  15. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ist es so schwer zu kapieren, daß Du die Leistung abgenommen hast, in dem Du die Steine draufgelegt hast?

    Gruß Lukas
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gast036816

    Gast036816 Gast

    uhrmachermaß

    die leistung gilt als rechtsgeschäftlich abgenommen, wenn der zimmermann seine schlussrechnung einreicht und dem abnahmebegehren nicht innerhalb von 2 wochen nach eingang widersprochen wird. wenn innerhalnb dieser frist noch bezahlt wird, ist erst recht die abnahme erfolgt.

    @ ich kann mir nicht vorstellen, dass diese geringen toleranzen zwischen zimmermann und dachdecker vereinbar sind.

    toleranzen beim dachstuhl - so breit wie der linke daumen vom zimmermann, ist doch die regel - oder?
     
  18. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    deswegen...

    ... schreibt Erlus ja bei den technischen Zeichnungen extra das Wörtchen:

    ca.

    davor:D
     
Thema:

Dachlattenabstand mangelhaft

Die Seite wird geladen...

Dachlattenabstand mangelhaft - Ähnliche Themen

  1. mängelhaftung nach bgb bei Fliesen

    mängelhaftung nach bgb bei Fliesen: Hallo zusammen, eventuell kennt sich jemand von euch aus und kann mir helfen... Bestellt wurden ~60 Packungen Fliesen die letzten ~10 Packungen...
  2. Fassadenputz-Außenwand von Sto mangelhaft ?

    Fassadenputz-Außenwand von Sto mangelhaft ?: Fassadenputz-Außenwand von Sto mangelhaft ? Hallo habe folgendes Problem : habe über einen Vertreter erfahren das meine Farbe von Sto mit den...
  3. Mangelhafte Ausführung der inneren Anputzleisten?

    Mangelhafte Ausführung der inneren Anputzleisten?: An den Übergang vom Putz zum Fenster innen wurde meiner Meinung nach unsauber gearbeitet. Teilweise wurden Anputzleisten zusammengestückelt, an...
  4. Liegt hier eine mangelhafte Sockelabdichtung vor?

    Liegt hier eine mangelhafte Sockelabdichtung vor?: Guten Tag, wie ist Ihre Ansicht zu den Bildern unter:...
  5. Einbau Fenster mangelhaft - Rissbildung zwischen APU-Leiste und Innenputz

    Einbau Fenster mangelhaft - Rissbildung zwischen APU-Leiste und Innenputz: Hallo zusammen, ich bin Bauherr eines EFH, die Gewerke wurden von mir einzeln vergeben. Nachdem ich zusammen mit den Unternehmen für alle...