Dachrinnen-Laubschutz

Diskutiere Dachrinnen-Laubschutz im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, hat jemand Tipps für Möglichkeiten zum Laubschutz an Kupferdachrinnen? Habe mal ein wenig gegoogelt, es gibt diese über die komplette...

  1. #1 HolzhausWolli, 16. November 2008
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Hallo,

    hat jemand Tipps für Möglichkeiten zum Laubschutz an Kupferdachrinnen?

    Habe mal ein wenig gegoogelt, es gibt diese über die komplette Rinne oder als Korb auch nur für den Fallrohreinlauf.

    Gibts Erfahrungen, was taugt oder worauf zu achten ist?

    Danke für Hinweise!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 16. November 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn du am wald wohnst , sind diese ganzrinnengitter recht praktisch.......
     
  4. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Halte von beiden Varianten nicht´s. Die Laubgitter gehen mit der Zeit auch zu und die Siebe verstopfen direkt den Wasserlauf. ausserdem ist beides dann nur mit Leiter zu reinigen.

    Ich verbaue meinen Kunden "Regenrohr-Reinigungsklappen" mit Sieb.
    a) Kann man ne Wassertonne mit ranstellen
    b) bequem von unten aus zu reinigen.
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Es gibt nichts Schlimmeres als diese Gitterkörbe für den Fallrohreinlauf!
    Die setzen sich laufend zu. Und man merkt es erst, wenn die Brühe in breiter Front über die Rinne schwappt...

    Seitdem die bei mir der Spengler nachgerüstet hatte, hat sich der Ärger potenziert (bis hin zum Schaden an der Fassade!

    Jetzt sind sie alle wieder rausgeflogen. Nun ist Ruhe.
     
  6. #5 HolzhausWolli, 18. November 2008
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Danke Euch Dreien für die Hinweise,

    obwohl Dachi sicher aus Meistererfahrung in letzter Konsequenz recht hat, wird es wohl auf die ganzflächige Abdeckung hinauslaufen. Die betreffenden Rinnen sind an der Stelle auch nur ca. 3m hoch und von daher auch mit Leiter schnell und sicher erreichbar. Preislich wird das sicher bei 19 lfdm auch im schmerzfreien Rahmen bleiben.
    Die Ausbaustufe mit Regentonnen soll es vorerst auch nicht werden.
     
Thema:

Dachrinnen-Laubschutz

Die Seite wird geladen...

Dachrinnen-Laubschutz - Ähnliche Themen

  1. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  2. Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen

    Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen: Guten Abend, vor wenigen Stunden ist meine Dachrinne an einer Halle (Sandwichelemente 100mm mit Überstand) bei einem heftigen Sturm auf beiden...
  3. Dachrinne

    Dachrinne: Hallo wie bekomme ich raus welche Größe meine dachrinne hat (alt)? Die soll ausgetauscht werden aber die rinneisen sollen bleiben!
  4. PE Standrohr oder Ausführung in Zink anstatt Kunststoff für Fallrohr in Entwässerung

    PE Standrohr oder Ausführung in Zink anstatt Kunststoff für Fallrohr in Entwässerung: Hallo zusammen. Ich hoffe, dass ich das richtige Forum ausgewählt habe, da die Regenentwässerung von Dach, über Fassade, Sockel, runter bis in...
  5. stehendes Wasser in der Dachrinne

    stehendes Wasser in der Dachrinne: In unserer Dachrinne ist stehendes Wasser. Ursache sind die zu hohen Lötnähte und etwas schief angelötete Eckstücke und Verbinder in der Nähe des...