Dachuntersicht streichen

Diskutiere Dachuntersicht streichen im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Ich habe vor die Dachuntersicht an meinem Haus zu streichen.Nun ist das problem dass sie bereits 7 Jahre alt ist und unbehandelt. Sie ist an...

  1. shark150

    shark150

    Dabei seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Schwaig
    Ich habe vor die Dachuntersicht an meinem Haus zu streichen.Nun ist das problem dass sie bereits 7 Jahre alt ist und unbehandelt. Sie ist an manchen Stellen sehr gedunkelt bzw grau durch die Witterungseinflüsse. Wir wollten eigentlich eine Lasur mit hellerem Hollzton wie Z.B. Eiche hell streichen sind uns aber nicht sicher wie dass ergebniss wird.Letzens hätten wir auch einen Deckenden Anstrich in Holzoptik in betracht gezogen sind uns aber nicht sicher ob das Holz dann auch noch atmen kann. Da der Giebel nach Westen steht (absolute Wetterseite) ist auch die Witterungsbeständigkeit sehr Wichtig. Wie würde ein Maler da vorgehen bzw welche Farb-Art bzw Typ verwenden.

    Gruss Shark
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Zufall - erst die Tage hab ich sowas beim Maler gesehen: Ein verwittertes Holzstück, eine Hälfte davon mir Regenerator behandelt. Sah fast wie neu aus.

    Ich glaube, die Soße war von Woca (ehem. Trip Trap)
     
  4. #3 Schnorbel, 25. März 2008
    Schnorbel

    Schnorbel

    Dabei seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Bauingenieur
    Ort:
    Leipzig
    Hängt in erster Linie vom Holz und dessen Vorschädigung ab. Für vergrautes Holz gibt es eine "Aufhell-lasur" (gib mal diesen Begriff bei google ein!). Ich würde auf alle Fälle eine Dünnschichtlasur mit holzschützenden Inhaltsstoffen und wenig Bindemittel (da kann nichts abblättern) verwenden. Damit sind spätere Pflegeanstriche (die immer unvermeidbar sind!) ohne großen Aufwand, wie abschleifen, durchführbar. Optik ist immer Geschmackssache und läßt sich nur durch einen Probeanstrich festlegen! Auch Farbmuster treffen optisch nicht den Originaluntergrund.

    Gruß aus L.E. Schnorbel
     
  5. #4 Hundertwasser, 25. März 2008
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Helle Lasuren sind für Außenanstriche nicht geeignet. Die Vergrauung durch Ligninabbau wird weiter gehen. Meine Empfehlung wäre es, das Holz gut anzuschleifen, Holzschutzimprägnierung auftragen und ein zwei - dreimaliger Anstrich mit einer Holzschutzfarbe die fungizid und algizid eingestellt ist.

    Holz atmet übrigens nicht, hat nie geatmet und wird auch nie atmen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dachuntersicht streichen

Die Seite wird geladen...

Dachuntersicht streichen - Ähnliche Themen

  1. Dachunterstand Streichen

    Dachunterstand Streichen: moinsen, ich bin gerade dabei mein Dachunterstand zu streichen und ich habe gestern schon 2-3-4-5 flecken an mein Kliniker Stein bekommen. Wie...
  2. Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?

    Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?: Hallo! Im letzten Jahr haben wir mein Elternhaus umgebaut und komplett renoviert. Das Treppenhaus, bzw. der Flur, müssen allerdings noch...
  3. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...
  4. Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung

    Betonboden streichen - Wohnraum mit teils Fussbodenheizung: Hallo, ich würde gerne als Übergangslösung meinen Betonboden streichen. Teils neuer Estrich, teils alter Beton, teils Ausgleichsmasse. In...
  5. Gipsputz Q2 direkt streichen?

    Gipsputz Q2 direkt streichen?: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus habe ich eine Frage. Laut Bau- und Leistungsbeschreibung erhalten alle gemauerten Wände einen...