Dämmung Decke Obergeschoss

Diskutiere Dämmung Decke Obergeschoss im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo, unser Haus Bj 1956 hat einen unbeheizten Dachboden, der auch nicht bewohnt wird. Die Decke zwischen dem Obergeschoss / Dachboden ist...

  1. Alex T

    Alex T

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    Hallo,

    unser Haus Bj 1956 hat einen unbeheizten Dachboden, der auch nicht bewohnt wird. Die Decke zwischen dem Obergeschoss / Dachboden ist eine Holzbalkendecke. Im Wohnbereich ist die Decke mit Rigips verkleidet (angestrichten). Zum Dachboden hin existiert keine Dampfsperre.
    Die Holzbalkendecke ist gedämmt, und zwar damit, was so 1956 gerade zur Hand war: Steinwolle, Stroh und Säcke mit irgendeinem dunklen Material...

    Ich würde gerne die Decke mit Dämmschüttung dämmen.

    Frage:
    Kann das Aufbringen von einer Dämmschütung irgendwelche Probleme verursachen, oder kann ich problemlos die Holzbalkendecke zum Kaltdach damit dämmen? (Ich denke hier speziell an die fehlende Dampfsperre - ist diese überhaupt notwendig?)

    Danke
     
  2. Alex T

    Alex T

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    ...oder wäre es hier viel sinnvoller das Dach statt der Bodendecke zu dämmen, da hier nachträglich eine Dampfbremse angebracht werden kann?
     
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Um solch Fragen zu beantworten muß eine Bestandsaufnahme vor Ort gemacht werden, Das kann man nicht einfach Online klären. Die Anschlüsse am Rand sind entscheidend, wo kann man die Luftdichtigkeit herstellen. Das ist Online sehr schwer zu klären
     
  4. Alex T

    Alex T

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen
    Die Randbereiche sind im Prinzip kaum erreichbar, weil das Dach in dem Bereich flach ausläuft
     
Thema:

Dämmung Decke Obergeschoss

Die Seite wird geladen...

Dämmung Decke Obergeschoss - Ähnliche Themen

  1. Dämmung Wand / Decke

    Dämmung Wand / Decke: Beim Hausbau mit Schwabenhaus wurde uns mitgeteilt, dass der Spalt zwischen Decke und Wand in den Innenräumen nicht mit Dämmmaterial ausgefüllt...
  2. abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?

    abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?: Hallo! Wir sanieren gerade eine Wohnung im vierten Stock eines Gebäudes von 1968. Für Einbauspots und generell als Elektro-Installationsebene...
  3. Dämmung unter F90 Decke

    Dämmung unter F90 Decke: Hallo, meine Kellerdecke wird von unten mit Trockenbau in F90 wegen Brandschutz saniert. Es handelt sich um eine Stahlträgerdecke. Meine Frage...
  4. Decke im Bad abhängen, Dämmung

    Decke im Bad abhängen, Dämmung: Hallo Zusammen, ich möchte im Bad mit einer Betondecke diese etwas abhängen. Darüber ist nicht beheizter Dachboden. Das Abhängen ist soweit klar,...
  5. Wieviel Dämmung in abgehangene Decke möglich (Schall)

    Wieviel Dämmung in abgehangene Decke möglich (Schall): Hallo wir sind gerade ein Zimmer neu am Renovieren und da uns das im Raum manchmal zu laut ist, wollten wie die Decke etwas Dämmen Der Estrich im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden