Dämmung der Keller-Holztreppe

Diskutiere Dämmung der Keller-Holztreppe im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo erstmal an alle :winken Wir haben vor zwei Jahren eine Stadtvilla Bj.1920 gekauft. Durch die Holztreppe (unter drunter ist die...

  1. #1 bpp1995, 03.01.2012
    bpp1995

    bpp1995

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktionsplaner
    Ort:
    Hirzenhain
    Hallo erstmal an alle :winken

    Wir haben vor zwei Jahren eine Stadtvilla Bj.1920 gekauft.

    Durch die Holztreppe (unter drunter ist die Kellertreppe) zog es überall durch. Der Keller ist unbeheizt und feucht (ca. 75-85% Leuftfeuchte bei regelmäßiger Lüftung).

    Heute habe ich die Holztreppe mit 12 cm Steinwolle gedämmt.

    [​IMG]

    Meine Frage nun, muss ich noch eine Dampfbremse oder Dampfsperre einbauen?

    Vielen Dank im voraus, Klaus
     
  2. #2 bpp1995, 03.01.2012
    bpp1995

    bpp1995

    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktionsplaner
    Ort:
    Hirzenhain
  3. #3 einmaleins, 04.01.2012
    einmaleins

    einmaleins

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Essen
    Wenn der Keller feucht ist, hätte ich ja keine Wolle genommen...
    Einfach Styrodur drunter und gut ist.
    Habe auch einen Altbau von 1780, der Keller besteht aus einem Bruchsteinfundament und ist immer feucht, es wurde vor 10 Jahren eine neue Betondecke verbaut und von unten mit Styrodurplatten 60mm gedämmt.
     
Thema: Dämmung der Keller-Holztreppe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holztreppe von unten dämmen

Die Seite wird geladen...

Dämmung der Keller-Holztreppe - Ähnliche Themen

  1. Dämmung / Verstrebung Unterkonstruktion Fußboden

    Dämmung / Verstrebung Unterkonstruktion Fußboden: Hallo, Ich bekomme demnächst ein neues Schiebetor. Und für die Gegensprechanlage habe ich geplant das Kabel durch den Keller zu einer Wand bei der...
  2. Verständnisfragen zur Dämmung/Aufsparrendämmung

    Verständnisfragen zur Dämmung/Aufsparrendämmung: Hallo mal wieder ich. Die oberste Geschossdecke zum Dachboden in dem Haus was wir gekauft haben, ist nicht gedämmt. Der Dachboden wurde vom...
  3. Fußbodenaufbau OSB-Platte und Dämmung - Dampfbremse nötig?

    Fußbodenaufbau OSB-Platte und Dämmung - Dampfbremse nötig?: Liebe Forumsteilnehmer, ich habe mich bislang vergeblich durch die bisherigen Einträge gelesen, ohne ein konkretes Pendant zu meinem Anliegen zu...
  4. Zementestrich - Verlegung Dämmung /FBH

    Zementestrich - Verlegung Dämmung /FBH: Hallo, wir sind grade dabei die Unterdämmung und die FBH in unserem EFH-Neubau zu verlegen. Den Fußbodenaufbau und die Details haben wir mit...
  5. Keller in wasserundurchlässiger Stahlbetonbauweise oder mit Fertigteilbetonwänden(Hohlkörperwände)

    Keller in wasserundurchlässiger Stahlbetonbauweise oder mit Fertigteilbetonwänden(Hohlkörperwände): welche Ausführung ist besser bzw. sicherer bei Grundwasser?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden