Dämmung des Dachbodens

Diskutiere Dämmung des Dachbodens im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen! Das Dach unseres Reihenhauses ist vom Bauträger bis unter den First mit Mineralwolle gedämmt. Nachträglich wurde jetzt ca....

  1. OLFI

    OLFI

    Dabei seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Emmendingen
    Hallo Zusammen!

    Das Dach unseres Reihenhauses ist vom Bauträger bis unter den First mit Mineralwolle gedämmt.

    Nachträglich wurde jetzt ca. 1,50 m unter dem First ein Dachboden mittels Sperrholzplatten auf Querbalken ausgelegt, der vom Bauträger unterseitig lediglich mit Rigipsplatten zu den darunterliegenden später beheizten Wohnräumen abgedichtet wird.

    Der Dachboden soll später lediglich als Speicher bzw. Abstellraum dienen und ist somit unbeheizt. Der Dachboden wird über das Treppenhaus mittels Auszugleiter erreichbar sein.

    Meine Frage lautet: Soll ich den Dachboden noch zusätzlich mit Mineralwolle o.ä. zwischen Sperrholzplatten und Rigipsplatten dämmen oder nicht? Welche Vor- bzw. Nachteile könnte eine solche Dämmung haben.

    Ich freue mich auf konstruktive Ratschläge!

    Freundliche Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reinsch

    Reinsch

    Dabei seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Oldenburg
    Vorteile : Spitzboden über neuer Zwischendecke wird nicht unnötig beheizt und spart somit Heizkosten.

    Nachteil : Kostet erstmal ein wenig
     
  4. OLFI

    OLFI

    Dabei seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Emmendingen
    Und wie sieht es mit der Feuchtigkeit aus? Würde diese sich ohne Dämmung des Bodens im Spitzboden sammeln?
     
  5. Reinsch

    Reinsch

    Dabei seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Oldenburg
    Nicht wenn Dampfbremse eingebaut wird
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dämmung des Dachbodens

Die Seite wird geladen...

Dämmung des Dachbodens - Ähnliche Themen

  1. Bohrloch in Dämmung

    Bohrloch in Dämmung: Hallo! Ich habe eine Frage, über die ich bisher viele unterschiedliche Tipps gehört habe, so dass ich mir einmal Klarheit verschaffen möchte....
  2. Aufbau Zwischendecke (EG/OG)

    Aufbau Zwischendecke (EG/OG): Hallo zusammen, wir planen aktuell gerade den Ausbau unseres Dachbodens. Es werden zwei Kinderzimmer, ein Schlafzimmer und ein Bad mit WC im...
  3. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  4. Dämmung der obersten Betondecke

    Dämmung der obersten Betondecke: Hallo Bauexperten! ich weiß das dieses Thema bereits vielfach besprochen wurde, dennoch liest man SEHR viel über Schimmel im Spitzboden. Der...
  5. Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche

    Dämmung von Sanitärwand mit WC und Dusche: Hallo Zusammen, ich bin gerade dabei eine Trennwand im Bad zur Abstellkammer aufzubauen mit WC und Unterputzarmatur für die Dusche. Dazu habe...