Dämmung Fenster-Fußpunkt

Diskutiere Dämmung Fenster-Fußpunkt im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo an alle, ich habe eine Frage. Bei uns wurden die Fenster eingebaut und verschäumt, ebenfalls die innere Abdichtung mittels Klebeband...

  1. Rikarda

    Rikarda

    Dabei seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ärztin
    Ort:
    düsseldorf
    Hallo an alle,

    ich habe eine Frage. Bei uns wurden die Fenster eingebaut und verschäumt, ebenfalls die innere Abdichtung mittels Klebeband vorgenommen. Außen wurde ein Kompriband zwischen Klinker und Fenster verwendet.
    Die untere Abdichtung zur Außenfensterbank mittels Folie und die Außenfensterbank stehen noch aus.

    Nun zur Problematik:
    Unterhalb der nicht bodentiefen Fenster ist die Dämmung (Glaswolle) leider nicht bis an das Fenster herangeführt.
    In einem Streifen von bis 5 cm liegt keine Dämmung vor.
    Mein Gutachter (der ab heute in Urlaub ist) meinte, der Spalt müsse mit Glaswolle gefüllt und auch verschäumt werden.
    (Dies müsse von außen gemacht werden, da man hier noch ran kommt und von der Innenseite ja schon alles fertig ist.)

    Der Bauleiter sagt, mit Schaum würde das nicht funktionieren, da dieser sich ausbreitet und die Wolle zusammendrückt. Er würde den Zwischenraum lediglich mit Glaswolle ausfüllen, also ohne Schaum.
    Was meint ihr dazu? Ist das in Ordnung oder geht ohne Schaum nichts?

    Danke schon einmal vorab!
    Rikarda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 22. Juli 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ist Dein Gutachter von einer Organisation mit 3 bis 5 Buchstaben???

    Wenn der Urlaub zu Ende ist, soll er Dir mal praktisch zeigen, wie er zwischen Fensterunterstück und MiWo ausschäumt. Bitte dreh ein Video davon und verlinke es hierher :D

    Bis dahin vertrau zumindest dabei Deinem Bauleiter.
     
  4. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Die Dämmung ist gewährleistet, entweder durch die MiWo oder durch den Schaum, wo ist das Problem? Idealerweise gibt das glasfaserverstärkten Schaum, neuste Technologie direkt von der NASA. :mega_lol:
     
  5. #4 Gast036816, 22. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    normal ist es doch umgekehrt, dass seitens der firmen alles mit schaum vollgepumpt wird und den gutachtern dies ein dorn im auge ist.

    Rikarda - wenn der zwischenraum mit mineralwolle ausgefüllt wird, gehört von aussen eine regendichte abklebung vom fensterrahmen bis zum rohbau. ich hoffe, die ist vorhanden.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    nein, ist nicht vorhanden...

    Sonst kann man ja nicht von Aussen ausstopfen ;)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gast036816, 22. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann noch ergänzen, wenn die stopfwolle drin ist!
     
  9. Rikarda

    Rikarda

    Dabei seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ärztin
    Ort:
    düsseldorf
    Danke, ihr habt mir super geholfen!!
     
Thema:

Dämmung Fenster-Fußpunkt

Die Seite wird geladen...

Dämmung Fenster-Fußpunkt - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  5. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...