Dämmung Keller

Diskutiere Dämmung Keller im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, wir sanieren einen Bestandsbau Bj 1958 zum Passivhaus. Der Keller bleibt stehen, ab EG haben wir zwei drittel abgerissen und bauen in Holz...

  1. joerg109

    joerg109

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Analyst
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,
    wir sanieren einen Bestandsbau Bj 1958 zum Passivhaus. Der Keller bleibt stehen, ab EG haben wir zwei drittel abgerissen und bauen in Holz auf die bestehende Bodenplatte, die nach Süden um 2 m verlängert wurde, neu an den verbleibenden Massivteil an. Der Keller wird thermisch getrennt, zur Verringerung der WB dämmen wir die Kellerdecke von unten und von oben. Jetzt bin ich mir noch nicht ganz im Klaren darüber, ob wir die Kellerwände nur außen, oder außen und innen, bis hinunter zum Fundament, oder nur 1-1,5m von der Kellerdecke aus nach unten dämmen sollen. Der Keller ist derzeit trocken (Ziegelwände unverputzt, horizontal isoliert). Im Keller wird sich die Technikzentrale befinden, ansonsten nur Lagerraum. Ich bin mir auch nicht sicher, ob eine Drainage verlegt ist. Müßte dies ggf. nachgeholt werden oder kann ich einfach davon ausgehen, dass das auch die nächsten 50 Jahre ohne geht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hunsbuckel, 27. Juni 2009
    Hunsbuckel

    Hunsbuckel

    Dabei seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Bretzenheim
    Das wird wohl sicher nicht nur energetisch ein Passivhaus - sondern das Projekt zeichnet sich wohl auch durch passive Planung aus?

    "...oder kann ich einfach davon ausgehen, dass das auch die nächsten 50 Jahre ohne geht?"

    als IT-Analyst wirst Du sicher die richtige Schlußfolgerung ziehen :-)
     
  4. joerg109

    joerg109

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Analyst
    Ort:
    Wiesbaden
    Ja, das tue ich, danke. Wir haben etwas Pech mit dem Planer, deshalb muß ich mir als völliger Laie auch über diese grundlegenden Dinge Gedanken machen.
     
Thema:

Dämmung Keller

Die Seite wird geladen...

Dämmung Keller - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  5. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...