Dämmung oberste Geschossdecke - Dampfbremse ???

Diskutiere Dämmung oberste Geschossdecke - Dampfbremse ??? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo, mein nächstes Projekt ist die Dämmung der obersten Geschossdecke mit Styropordämmplatten 2x80mm plus OSB-Platte 11mm. Das Haus ist Bj....

  1. Ironmoech

    Ironmoech

    Dabei seit:
    17. April 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Braunfels
    Hallo,

    mein nächstes Projekt ist die Dämmung der obersten Geschossdecke mit Styropordämmplatten 2x80mm plus OSB-Platte 11mm. Das Haus ist Bj. 1962, die Decke eine Holzbalkendecke. Ist hier eine Dampfsperre erforderlich oder kann ich drauf verzichten. Wie ist Eure Meinung dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    jemanden dazu holen, der davon Ahnung hat.

    kurze Anfrage - kurze Antwort

    hats geholfen?

    Auch ein Fachmann vor Ort würde mehr Informationen benötigen, um einen vernünftigen Vorschlag zu machen.
    Er hat es einfacher, weil er sich die örtlichen Gegebenheiten direkt ansehen kann.
    Mit den Angaben sind keine seriösen Aussagen zu treffen. (Meinungen zählen für die Ausführung sowieso nicht)
     
  4. anmat2

    anmat2

    Dabei seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CAD Konstrukteuer
    Ort:
    Wolfsburg
    .... und wie hast Du es nun gemacht???

    Hast Du die Dampfsperre weggelassen?

    :winken
     
  5. Neumacher

    Neumacher

    Dabei seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Seelze
    Ich bin mal so mutig und oute mich ;-)
    Seiten hab ich mit Zellulose ausblasen lassen und die Decke mit Holzfaserplatten belegt, Stoßfugen und Wandanschlusse mit Perlite verfüllt:bau_1:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dämmung oberste Geschossdecke - Dampfbremse ???

Die Seite wird geladen...

Dämmung oberste Geschossdecke - Dampfbremse ??? - Ähnliche Themen

  1. obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse

    obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse: Hallo Bauexperten, ich habe letzes Jahr ein Haus geerbt und bin gerade bei es zu sanieren. Das Haus ist von 1927 mit zweischaligem Mauerwerk,...
  2. Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden

    Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden: Hallo zusammen, ich baue gerade neu und habe mich dazu hinreißen lassen ob des Geizes die Dachdämmung selbst zu erledigen. Der Dachstuhl wurde...
  3. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...
  4. Bohrloch in Dämmung

    Bohrloch in Dämmung: Hallo! Ich habe eine Frage, über die ich bisher viele unterschiedliche Tipps gehört habe, so dass ich mir einmal Klarheit verschaffen möchte....
  5. Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter

    Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter: Hallo, habe bei meinem Haus mit Aufsparrendämmung ein neues GPU 0060 SK 08 mit Eindeckrahmen für Ziegel inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX...