Dämmung Trinkwasserleitungen

Diskutiere Dämmung Trinkwasserleitungen im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir bauen gerade einen Neubau. Nun würde ich gerne wissen, ob man die Trinkwasserrohre außer mit der normalen Rohrdämmung noch...

  1. rotohr

    rotohr

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,

    wir bauen gerade einen Neubau. Nun würde ich gerne wissen, ob man die Trinkwasserrohre außer mit der normalen Rohrdämmung noch zusätzlich auf der Bodenplatte dämmen muß.

    Die Bodenplatte besteht aus WU Beton und wir bekommen eine Fußbodenbegleitheizung.

    Wie auf dem Bild zu sehen ist wurden die Trinkwasserrohre direkt auf der Bodenplatte befestigt. Reicht diese Dämmung aus? Wir haben gehört das man darunter Dämmfolie legen sollte, die mit der Dichtungsfolie für den Fußboden verschweißt wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rotohr

    rotohr

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Hier die Bilder:
     
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Also die Kalt- und Warmwasserabgänge zum Waschtisch sind doch super gedämmt.... im Schaum :motz

    Gibt es denn keine Ästhetikklausel in Bauverträgen. Sieht furchtbar aus so. Ist aber :offtopic:
     
  5. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    wie soll denn die Schweißbahn da noch auf dem Boden befestigt werden?
    --> Std-Frage: wer hat es geplant?

    Gruß
    Frank Martin
     
  6. rotohr

    rotohr

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Osnabrück
    Tja das muß dann wohl noch mal hochgenommen werden.
     
Thema:

Dämmung Trinkwasserleitungen

Die Seite wird geladen...

Dämmung Trinkwasserleitungen - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?

    Loggia in Arbeitszimmer - Dämmung?: Guten Morgen, Mittag oder Abend. Stelle mich kurz vor, ich bin Felix, 22 und Student. Meine Frau und ich wohnen in einem Neubau. Dieser besitzt...
  5. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...