Dämmung Zimmer über einem Tor - Anbringung Dampfbremse

Diskutiere Dämmung Zimmer über einem Tor - Anbringung Dampfbremse im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, in unserem Bauernhaus haben wir unser Schlafzimmer über dem Tor nachträglich gebaut, d.h. über der Hofeinfahrt, sodass unter dem...

  1. sjeng2015

    sjeng2015

    Dabei seit:
    11. September 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Heinsberg
    Hallo zusammen,

    in unserem Bauernhaus haben wir unser Schlafzimmer über dem Tor nachträglich gebaut, d.h. über der Hofeinfahrt, sodass unter dem Schlafzimmer Aussenbereich ist. Dieses Zimmer muss jetzt nachträglich gedämmt werden, damit es im Winter von "unten" nicht kalt wird.

    Die Material Reihenfolg ist zurzeit von "oben" aus gesehen folgende: Teppich, Unterteppich, OSB-Platten, Holzsparren (über der Hofeinfahrt).

    Ich hatte überlegt, über die Holzsparren von aussen eine Dampfbremse anzubringen, dann zwischen den Sparren mit Klemmfilz dämmen und darunter als Abschluss (= Decke der Hofeinfahrt) eine Lattung mit Holzplatten oder -leisten anzubringen.

    Was sagen die Experten hierzu? Welche Dampfbremse würdet ihr hier anbringen? Es gibt ja auch Dampfbremsen für aussen oder Sanierungsdampfbremsen. Ist die Reihenfolge aus "feuchtigkeitstechnischer" Sicht richtig?

    Ich bin immer dankbar für Tipps und Anregungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie soll die dampfbremse dicht gestoßen werden, wenn von aussen gearbeitet wird?

    nimm dir einen fachmann oder eine fachfrau dazu, sonst geht dein vorhaben ins höschen!
     
  4. sjeng2015

    sjeng2015

    Dabei seit:
    11. September 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Heinsberg
    Ich werde nächste Woche auch mit meinem Architekten sprechen bevor ich los lege. Aber andere Meinungen und Erfahrungen schaden ja nicht!
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Behalte mal Holzfasermatten oder Zellulose im Blick, das Zeug ist nicht so Feuchteempfindlich wie Mineralwolle.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dämmung Zimmer über einem Tor - Anbringung Dampfbremse

Die Seite wird geladen...

Dämmung Zimmer über einem Tor - Anbringung Dampfbremse - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  2. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  3. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  4. Dampfbremse und Unterkonstrukiton

    Dampfbremse und Unterkonstrukiton: Hallo zusammen, ich verbau die Dampfbremse vor den Verputzen und putz sie dann sauber ein (Mauerwerk/Ziegel) jetzt die Frage: kann ich jetzt...
  5. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...