Dampfbremse im Türbereich

Diskutiere Dampfbremse im Türbereich im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zu einer Trockenbau-Trennwand mit Dampfbremse. Und zwar ziehen wir in unserem ansonsten unbeheizten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fisiko

    Fisiko Gast

    Hallo liebes Forum,

    ich habe eine Frage zu einer Trockenbau-Trennwand mit Dampfbremse. Und zwar ziehen wir in unserem ansonsten unbeheizten Keller eine Trennwand ein (50mm Metallständerwerk, Steinwolle,). Der Architekt den wir befragt haben, meinte nun es wäre sicherer eine Dampfbremse auf der Seite einzubauen an der später evtl. ein Heizkörper stehen würde.
    In der Trennwand ist jetzt nur eine Öffnung für eine normale Zimmertür hin zum unbeheizten Bereich.

    Ich frage mich nun, wie ich im Bereich des Tür-Ausschnitts die Dampfbremse anbringen soll?

    Im Ausschnitt gucke ich auf die Langlöcher im UA-Profil. Kann ich die einfach zukleben? Hält dann die Zarge noch? Muss ich die Löcher überhaupt zukleben, oder erledigt später der Schaum, der die Zarge fixieren soll alles andere? Soll ich die Zarge mit Acryl an die Gipskartonplatten anschließen (Tip aus dem Baumarkt)?

    Was ist die korrekte Vorgehensweise? - Was schlägt der Hersteller z.B. vor?
    Ich habe das Bauöffnungsmaß für die Tür so gewählt, dass das UA-Profil diesen Frauraum bestimmt (also ohne noch eine stirnseitige Lage Gipskartonplatte im Türausschnitt).

    Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!

    Viele Grüße
    Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fisiko

    Fisiko Gast

    Hallo,

    hat jemand vielleicht einen Tip, wo ich etwas zu dem Problem nachlesen kann? In den "Verarbeitungsrichtlinien" der einschlägigen Hersteller finde ich nichts.

    Gruß
    Sascha
     
  4. Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16. August 2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Und warum wird der Raum beheizt?
     
  5. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    diy > nutzungsbedingungen> closed
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dampfbremse im Türbereich

Die Seite wird geladen...

Dampfbremse im Türbereich - Ähnliche Themen

  1. Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss

    Dampfbremse zwischen Rigips- Dachgeschoss: Hallo, ich plane die Renovierung des Dachgeschosses und zudem die Neueindeckung inkl. Dämmung (Zwischen- und Aufsparendaemmung) des Daches. Das...
  2. Dampfbremse und Unterkonstrukiton

    Dampfbremse und Unterkonstrukiton: Hallo zusammen, ich verbau die Dampfbremse vor den Verputzen und putz sie dann sauber ein (Mauerwerk/Ziegel) jetzt die Frage: kann ich jetzt...
  3. Dampfbremse richtig ausführen

    Dampfbremse richtig ausführen: Hallo, Dämme heute mein Dach. Ich habe da aber ein Anliegen zur Dampfbremse. Es ist im übrigen eine Holzbalkendecke mit OSB-Platten darauf....
  4. Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse

    Übergänge/Anschlüsse Dampfbremse: Hallo an alle. Wir haben vor zwei Jahren ein Haus (BJ 1975) gekauft, im EG wohnen wir schon ein Jahr und wollen jetzt das OG (war vorher nicht...
  5. Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand

    Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei das Dachgeschoss meines Hauses (Baujahr 1984) neu zu dämmen. Die Gibelwände sind unverputzt und bestehen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.