Dampfbremse: OG und DG einzeln luftdicht verkleben statt um die Kehlbalken herum

Diskutiere Dampfbremse: OG und DG einzeln luftdicht verkleben statt um die Kehlbalken herum im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Hallo, im Rahmen einer Altbausanierung komme ich nur schlecht an die Kehlbalken heran, so dass es sehr schwierig ist die Dampfbreme dort sauber...

  1. martingr

    martingr

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maschinenbauer
    Ort:
    dasing
    Hallo,
    im Rahmen einer Altbausanierung komme ich nur schlecht an die Kehlbalken heran, so dass es sehr schwierig ist die Dampfbreme dort sauber zu verkleben.
    Kann ich statt dessen das Obergeschoss von Giebelwand/Kniestock an komplett luftdicht über die Zimmerdecke verschließen, die die Dampfbremse an der Luke zum Dachboden herauf führen, und über den kompletten Boden des Dachbodens schließlich bis zum First alles verkleben?
    Klingt aufwändig dürfte in diesem Fall aber tatsächlich einfacher sein.
    Anbei noch eine Skizze.
    aufbau.jpg
    Gruß
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TL2323

    TL2323

    Dabei seit:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hamburg
    Bei meinem Neubau sah die Lösung auch so aus wie oben skizziert. Die beiden luftdichten Ebenen wurde im Bereich der Treppenöffnung miteinander verklebt.

    Die Alternative wäre die Dampfsperre zwischen den Kehlbalken zu verlegen und von oben und unten kommend jeweils an der Mittelpfette anzuschließen; jedoch denke ich nicht dass die Verklebung mit den Kehlbalken wirklich lange dicht bleibt.
     
  4. lastkonvoi

    lastkonvoi

    Dabei seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Berlin
    Ich stehe vor der selben Aufgabe.
    Bei der Besprechung mit der Baufirma und dem Handwerker kam heraus, dass ein Anschluß an den Pfetten nicht ohne Leckagen erfolgen kann. Bei mir sind die Bereiche unter den Kehlbalken nicht zugänglich, man müßte von unten Gipskarton an 20 Stellen aufschneiden, um mit dem nötigen Anpressdruck eine Verbindung mit Klebebändern herzustellen.
    Diese Option scheidet deswegen aus.

    Die Alternative ist die von Dir skizzierte Lösung. Hierbei ist allerdings noch unklar, ob die zwangsläufig entstehenden Hohlräume außerhalb der luftdichten Hülle (Dampfbremse) zu vernachlässigen sind, oder ebenfalls noch mit Dämmstoff ausgefüllt werden müssen.

    Hier ein interessanter Link zum Thema: http://luftdicht.de/kehlbalkendecke/kehlbalkendecke.htm

    Hier findest Du meine Threads:
    http://www.bauexpertenforum.de/show...n-zu-vermeiden&p=983974&viewfull=1#post983974
    http://www.bauexpertenforum.de/show...remse-%28Luftdichtigkeitsschicht%29-Bauphysik
     
  5. lastkonvoi

    lastkonvoi

    Dabei seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbst.
    Ort:
    Berlin
    Ich habe eben erst bemerkt, dass der Thread leider veraltet ist. Vielleicht hat ja trotzdem jemand eine passende Antwort zur Frage nach den Hohlräumen in der Konstruktion, außerhalb der luftdichten Hülle.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dampfbremse: OG und DG einzeln luftdicht verkleben statt um die Kehlbalken herum

Die Seite wird geladen...

Dampfbremse: OG und DG einzeln luftdicht verkleben statt um die Kehlbalken herum - Ähnliche Themen

  1. obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse

    obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse: Hallo Bauexperten, ich habe letzes Jahr ein Haus geerbt und bin gerade bei es zu sanieren. Das Haus ist von 1927 mit zweischaligem Mauerwerk,...
  2. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...
  3. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  4. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...
  5. Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter

    Dachfenster VELUX Abdichtung vor Einbau Innenfutter: Hallo, habe bei meinem Haus mit Aufsparrendämmung ein neues GPU 0060 SK 08 mit Eindeckrahmen für Ziegel inkl. Dämm- und Anschluss-Set BDX...