Dampfbremse wann spätestens anbringen?

Diskutiere Dampfbremse wann spätestens anbringen? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir hatten eigentlich geplant in der kommenden Woche die Zwischensparrendämmung (140er Steinwolle WLG 040) zu verlegen. Anschließend...

  1. mian

    mian

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    wir hatten eigentlich geplant in der kommenden Woche die Zwischensparrendämmung (140er Steinwolle WLG 040) zu verlegen. Anschließend wollten wir die Dampfbremsfolie anbringen. Nun könnte es passieren das zwischen dem Verlegen der Steinwolldämmung und dem Anbringen der Dampfbremse ca. 1 Woche liegt.

    Ist das in Ordnung? Bzw. Wann sollte die Dampfbremse spätestens angebracht werden? Mir geht es um den Feuchtigkeitseintrag in die Steinwolldämmung. Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass das Haus im Moment nicht beheizt wird und noch alles andere als Luftdicht ist. Für ausreichende Belüftung wäre also gesorgt.

    Gruß
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 00imperator, 28. November 2011
    00imperator

    00imperator

    Dabei seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Hamburg
    Die Dampfbremse sollte zeitnah verlegt werden. Eine Woche sollte kein Drama sein.

    Wichtig ist aber, die Bremse VOR Estricheinbringung oder Verputzungsarbeiten fertig und luftdicht zu haben. Andernfalls dringt hier die massiv überschüssige Feuchtigkeit ind die Isolierung ein.
     
Thema:

Dampfbremse wann spätestens anbringen?

Die Seite wird geladen...

Dampfbremse wann spätestens anbringen? - Ähnliche Themen

  1. Wann wird P2G Heizung (z.B.) Exytron Pflicht ?

    Wann wird P2G Heizung (z.B.) Exytron Pflicht ?: Mit einer P2G Heizung, mit CH4 Erdtank, kann beliebig Energie gespeichert und wieder abgerufen werden, im Winter wenn die Prozesswärme zu 100 %...
  2. Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton

    Dampfbremse abkleben mit Butylkautschuk und Primer - OSB3 an Giebelwand/Beton: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Verwendbarkeit einiger "Überbleibsel" aus der Verlegung meiner Holzfaserplatten auf dem Dach. Diese...
  3. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  4. obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse

    obertse Geschossdecke und Anschluss der Dampfbremse: Hallo Bauexperten, ich habe letzes Jahr ein Haus geerbt und bin gerade bei es zu sanieren. Das Haus ist von 1927 mit zweischaligem Mauerwerk,...
  5. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...