Dampfdiffusionsbremse - Wo im Aufbau

Diskutiere Dampfdiffusionsbremse - Wo im Aufbau im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hi, was die Dampfdiffusionsbremse machen soll, ist mir schon klar. Aber ich wunder mich, wo die verschiedenen Anbieter diese anbringen....

  1. #1 the0bone, 13. Mai 2008
    the0bone

    the0bone Gast

    Hi,
    was die Dampfdiffusionsbremse machen soll, ist mir schon klar. Aber ich wunder mich, wo die verschiedenen Anbieter diese anbringen.

    Beispiel 1 (Zenker oder Finger) vereinfacht:
    1. Aussenputz
    2. Dämmung
    3. Holzfachwerk mit Dämmung
    4. Spann oder Gipsplatte
    5. Dampfdiffusionsbremse
    6. Innenaufbau (Gipsplatte, Putz...)

    Beispiel 2 (********) vereinfacht:
    1. Aussenputz
    2. Dämmung
    3. Dampfdiffusionsbremse
    4. Holzfachwerk mit Dämmung
    5. Spann oder Gipsplatte
    6. Innenaufbau (Gipsplatte, Putz...)

    Wenn die Dampfdiffusionsbremse weiter innen liegt, kann doch die Dämmung im Halzfachwerk nass/ feucht werden?!
    Wenn ich nun einen Nagel in die Wand haue für ein Bild im Beispiel 1, dann hau ich doch die Folie kaputt! Ich das schlimm?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kanzler

    Kanzler

    Dabei seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Münsterland
    Hallo,

    theoretisch sind beide Aufbauten möglich. Bei der zweiten Variante ist allerdings wichtig das nicht mehr als 20 Prozent der Gesamtdämmstärke vor der Dampfbremsfolie verbaut wird. Z. B. Bei 100 mm Gesamtdämmstärke kann man max. 20 mm vor die Dampfbremse einbauen. Dies hat den Vorteil das die Dampfbremse durch die davor gesetzte Dämmung besser vor Beschädigung geschützt ist. Je nach Stärke hat man die Möglichkeit eine Instalationsebene einzurichten.

    Gruß
     
  4. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Im Beispiel 2 macht die Dampfbremse wohl keinen wirklichen Sinn ...

    KPS
     
  5. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Es ist ermüdend immer wieder auf die gleiche Fragen zu lesen.
    Klarnamen mach die Antwort dann auch nicht einfacher.

    Wenn eine Dampfbremse notwendig ist sollte diese auf der Innenseite, der Warmseite liegen.

    Das Grundproblem ist schon gut erkannt. Abhilfe schafft eine Installationsebene.
    Ob die Folie überhaupt notwendig ist steht auf einem anderen Blatt.

    zu Bsp.2. Wie von KPS.EF erwähnt mach eine Dampfbremse bauphysikalisch an dieser Stelle keinen Sinn. Falsch abgeschrieben? Andere Funktion?
    Notwendigkeit, siehe oben.

    Die Aufbauten viel zu allgemein beschrieben um eine verwertbare Aussage zu treffen. Schon die falsche Putzdicke kann den ganzen Aufbau über den Haufen werfen, ob Gips- oder Spanplatte ist auch ein riesiger Unterschied.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dampfdiffusionsbremse - Wo im Aufbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfdiffusionsbremse

Die Seite wird geladen...

Dampfdiffusionsbremse - Wo im Aufbau - Ähnliche Themen

  1. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  2. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  3. Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl

    Aufbau: Fließspachtel, OSB, Vinyl: Hallo zusammen, ich muss leider nochmal zu meinem leidigen Fußboden-Thema nerven. Wir haben nun einen Teil vom Raum ausgeglichen (wir mussten...
  4. unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?

    unbeheizte Holz Garage dämmen - Aufbau ?: Hi Leute, es geht um eine Garage die über die Jahre gewachsen ist. Es gibt einen Steinteil in dem das Auto steht, daran folgt ein Holzanbau. Da...
  5. Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich

    Stärke und Aufbau des Bodens mit Estrich: Hallo zusammen, wir sind dabei unser Dachgeschoss auszubauen. Jetzt bräuchte ich mal Eure Hilfe, wie ein Fußboden aufgebaut werden muss, bzw. was...