Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE

Diskutiere Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir bauen gerade unser massa-haus aus und ich bin mir nicht ganz sicher welche Dampfsperre ich verwenden soll. Unser Bauleiter hat mir...

  1. #1 frabias, 19.02.2008
    frabias

    frabias

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Mauchenheim
    Hallo,

    wir bauen gerade unser massa-haus aus und ich bin mir nicht ganz sicher welche Dampfsperre ich verwenden soll.
    Unser Bauleiter hat mir nur gesagt ich soll eine von Rockwool verwenden.
    Nun habe ich bei Rockwool angerufen und mir den Unterschied zwischen der Dampfsperre Intello Rockfol Climate und der Rockfol PE erklären lassen.
    Der Berater meinte nur, dass ich auf jeden Fall die neue Intello Rockfol Climate nehmen soll, da die Rockfol PE eine veraltete Folie ist und es die bald nicht mehr geben wird. Alle würde die neue Intello Climate nehmen.
    Mir ist jetzt aber aufgefallen, das die Intello Climate das doppelte kostet wie die normale PE.
    Was denkt ihr?
    Die Wärmedämmung und das Raumklima ist bei mir ganz wichtig da ich mit einer Luftwärmepumpe heizen werden.
    Gibt es evtl. eine vergleichbare Folie zur Intello Climate die etwas günstiger ist aber die gleichen Eigenschaften hat?

    Danke!
     
  2. #2 herrmann, 19.02.2008
    herrmann

    herrmann

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Bauhausel
    Ich gehe mal davon aus, das wenn Du ein Massa-Haus hast, du den Ausbau machst, es sich um den Innenausbau handelt. Ich empfehle Dir, das Du ein Holzständerhaus hast, eine Diffusinsoffene Dampfbremse. Wenn Du schreibst, das dir das Wohnklima wichtig ist, geh ich auch davon aus, das Du ökologische Dämmstoffe in den Ständern hast.

    Meine Dampfbremse ist die Clima Super

    Preise kann ich Dir gerade nicht nennen.

    Die Rockwool liest sich aber auch gut.
     
  3. jhd

    jhd

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauinschenör
    Ort:
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    btw

    noch viel wichtiger ist die diffusionshemmende Schicht (Dampfbremse/-sperre) luftdicht anzuschließen.
     
Thema:

Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmung, Dampfsperre fehlt ...

    Dachdämmung, Dampfsperre fehlt ...: Hallo Zusammen, ich möchte gerne ein Haus BJ 1960 kaufen. War heute mit einem Sachverständigen drin das Haus scheint insgesamt recht gut in Schuss...
  2. Lücke zwischen Balken und stehendes Wasser auf der Dampfsperre

    Lücke zwischen Balken und stehendes Wasser auf der Dampfsperre: Hi, ich habe mir neulich unseren gerade errichteten DAchstuhl angeschaut und dabei ist mir aufgefallen, das zumindest bei einem horizontalen...
  3. Estrich verlegt und Dampfsperre teilweise noch offen

    Estrich verlegt und Dampfsperre teilweise noch offen: Moin, in den letzten Wochen haben sich bei uns auf der Baustelle die Dinge etwas beschleunigt. Ich habe die Dampfsperre angebracht bevor der...
  4. Offenliegende Holzbalken Decke & Dampfsperre

    Offenliegende Holzbalken Decke & Dampfsperre: Hallo liebe Gemeinde, Ich bin neu hier im Forum habe schon öfters hier mit gelesen und oftmals die richtigen Antworten gefunden. Nun habe ich...
  5. Dempelanschluss Sichtgebälk Putz Dampfsperre

    Dempelanschluss Sichtgebälk Putz Dampfsperre: Guten Tag Ich bräuchte mal euren Rat, wie Ihr nen sauberen, nicht reißenden Abschluss zwischen Putzkante und Sichtbalken hinbekommt, wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden