Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE

Diskutiere Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir bauen gerade unser massa-haus aus und ich bin mir nicht ganz sicher welche Dampfsperre ich verwenden soll. Unser Bauleiter hat mir...

  1. #1 frabias, 19.02.2008
    frabias

    frabias

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verkäufer
    Ort:
    Mauchenheim
    Hallo,

    wir bauen gerade unser massa-haus aus und ich bin mir nicht ganz sicher welche Dampfsperre ich verwenden soll.
    Unser Bauleiter hat mir nur gesagt ich soll eine von Rockwool verwenden.
    Nun habe ich bei Rockwool angerufen und mir den Unterschied zwischen der Dampfsperre Intello Rockfol Climate und der Rockfol PE erklären lassen.
    Der Berater meinte nur, dass ich auf jeden Fall die neue Intello Rockfol Climate nehmen soll, da die Rockfol PE eine veraltete Folie ist und es die bald nicht mehr geben wird. Alle würde die neue Intello Climate nehmen.
    Mir ist jetzt aber aufgefallen, das die Intello Climate das doppelte kostet wie die normale PE.
    Was denkt ihr?
    Die Wärmedämmung und das Raumklima ist bei mir ganz wichtig da ich mit einer Luftwärmepumpe heizen werden.
    Gibt es evtl. eine vergleichbare Folie zur Intello Climate die etwas günstiger ist aber die gleichen Eigenschaften hat?

    Danke!
     
  2. #2 herrmann, 19.02.2008
    herrmann

    herrmann

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Bauhausel
    Ich gehe mal davon aus, das wenn Du ein Massa-Haus hast, du den Ausbau machst, es sich um den Innenausbau handelt. Ich empfehle Dir, das Du ein Holzständerhaus hast, eine Diffusinsoffene Dampfbremse. Wenn Du schreibst, das dir das Wohnklima wichtig ist, geh ich auch davon aus, das Du ökologische Dämmstoffe in den Ständern hast.

    Meine Dampfbremse ist die Clima Super

    Preise kann ich Dir gerade nicht nennen.

    Die Rockwool liest sich aber auch gut.
     
  3. jhd

    jhd

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauinschenör
    Ort:
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    btw

    noch viel wichtiger ist die diffusionshemmende Schicht (Dampfbremse/-sperre) luftdicht anzuschließen.
     
Thema: Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rockfol pe

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre Intello Rockfol Climate vs. Rockfol PE - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Dampfsperre anbringen?

    Zusätzliche Dampfsperre anbringen?: Hallo bei meinem Altbau aus 1972 befindet sich eine Unterdeckbahn über den Sparren. Leider ist die Unterdeckbahn an einigen Stellen gerissen....
  2. Dampfsperre Keller

    Dampfsperre Keller: Hallo und danke für die Aufnahme, wir stehen zwischen zwei Handwerkern. Nr. 1 - Estrichfirma sagt: Kaltklebebahn über Beton (WA-Beton) und...
  3. Frage zur Dampfsperre auf der Bodenplatte "Katja Polymerbitumenbahn"

    Frage zur Dampfsperre auf der Bodenplatte "Katja Polymerbitumenbahn": Hallo zusammen, da ich einigen Ärger mit meinem Bauunternehmer hatte, wurde der Vertrag nach Fertigstellung des Rohbaus beendet. Somit muss ich...
  4. Dampfsperre zu unbeheizten Dachboden notwendig?

    Dampfsperre zu unbeheizten Dachboden notwendig?: Hallo, ich renoviere gerade unser altes Bauernhaus. Dabei ist mir wichtig die alte Bausubstanz möglichst weitgehend zu erhalten und auch ein...
  5. Dämmung / Dampfsperre in einem Wellnesskeller

    Dämmung / Dampfsperre in einem Wellnesskeller: Hallo zusammen, ich möchte gerne in meinem Keller einen Wellnessraum einrichten mit einer Sauna und einem Whirlpool. Bei der Nutzung des fertigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden