Dampfsperre nach din

Diskutiere Dampfsperre nach din im Dach Forum im Bereich Neubau; Sehr geehrte Forum-Gemeinde, wir benötigen eine Auskunft bzgl. Einsatz der richtigen Dampfsperre. Aufgrund der geringen Raumhöhe wird das...

  1. crypton

    crypton

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. -Ing.
    Ort:
    Bochum
    Sehr geehrte Forum-Gemeinde,

    wir benötigen eine Auskunft bzgl. Einsatz der richtigen Dampfsperre. Aufgrund der geringen Raumhöhe wird das Walmdach nicht ausgebaut. Wir wollen somit die direkt die Decke des Obergeschosses dämmen und dampf- und luftdicht abkleben. Welches Ihrer Produkte ist für diesen Einsatzzweck ist am besten geeignet evtl. Delta Reflex Plus?! Welche Art von Dämmun würdet die aus Erdfahrung empfehlen? Vielen Dank vorab für die Rückantwort.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carpe

    carpe

    Dabei seit:
    9. März 2004
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerermeister
    Ort:
    südpfalz
    Was für eine Decke? Beton?
    Wenn ja, dann genügt wohl eine Standard Pe-Dampfbremse in B2 mit entsprechender Zulassung.
     
  4. crypton

    crypton

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. -Ing.
    Ort:
    Bochum
    Holzbalkendecke!!! Dachgeschoss wird nicht ausgebaut, weil Raumhöhe max 1,50m. Die Decke soll anschließend mit Rigibskarton 5 cm abgehangen werden.
     
  5. #4 MoRüBe, 16. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Dezember 2009
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Da reicht ne einfache...

    ... PE-Folie. Unterkostruktion nicht zu groß wählen im Abstand, dann Rigips unterschrauben.

    Wichtig! Alles fein säuberlich mit geeignetem Band abkleben.

    Oben drauf dann Einblasdämmung in adäquater Stärke, so ab 300 mm aufwärts:biggthumpup:

    Ob dann Holzfaser, Mineralwolle, isocell dann schon fast wurscht. Das bewegt sich mehr im Rahmen von Glaubensfragen:biggthumpup:
     
  6. crypton

    crypton

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. -Ing.
    Ort:
    Bochum
    Also keine Zwischensparren Dämmung sondern kaschierte Dämmplatten vollflächig aud obere Geschossdecke...??? Vielen Dank für die guten Tipps...
     
  7. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Moooooooooooooooomentamal...

    ... Nu ist mir die Konstruktion nicht mehr ganz klar:confused:

    wenn ichs bis jetzt verstanden hab: Gipsplatte, Unterkonstruktion, Folie, Holzbalkendecke = Untergurt Dachstuhl.

    Richtig so?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. crypton

    crypton

    Dabei seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. -Ing.
    Ort:
    Bochum
    Richtiiiiiiiiiiiiig
     
  10. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Dann haste aber...

    ... zwischen den Holzbalken der Holzbalkendecke trotzdem ne Zwischensparrendämmung:p

    Und dann noch eine lage im Versatz oben drüber.;) Sauarbeit!:o

    Lass einblasen, wird nicht viel teurer:konfusius
     
Thema:

Dampfsperre nach din

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre nach din - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Abwasser DIN EN 752

    Abwasser DIN EN 752: Moin in die Runde, ich hoffe mir kann hier jemand helfen mit meinen 2 Anliegen. 1. Rückstau Ich hab ne OKFF von 57,00 m. Mein Abwasseranschluss...
  3. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  4. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  5. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...