Dampfsperre und LED- Panel

Diskutiere Dampfsperre und LED- Panel im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, in meinem Altbau möchte ich nun im Eingansbereich eine Aufputzleuchte nachträglich durch ein LED-Panel ersetzen. Allerdings...

  1. Tommy1986

    Tommy1986

    Dabei seit:
    3. März 2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    LIP
    Hallo zusammen,

    in meinem Altbau möchte ich nun im Eingansbereich eine Aufputzleuchte nachträglich durch ein LED-Panel ersetzen.
    Allerdings habe über der abgehängten Decke noch 4 cm Platz bis zur Dampfsperre.

    Bei dem Panel handelt es sich um eine "Ultraslim"- Bauweise mit einer Einbautiefe von 2 cm.

    In den Produktspezifikationen steht, dass es bei diesen Panels keine außerhalb spürbare Wärmeentwicklung gibt.

    Was sagen die Fachleute hierzu? Ist ein Einbau bei diesen Gegebenheiten sinnvoll und erlaubt?

    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreas2906, 14. Januar 2015
    andreas2906

    andreas2906

    Dabei seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Dresden
    Ob Maßnahmen ergriffen werden müssen, steht in der Regel in der Betriebsanleitung deines Panels... Abstand zu entflammbaren Gegenständen, Wärmeentwicklung, empfohlene Brandschutzmaßnahmen etc.

    Steht so bestimmt nicht drinne...
     
  4. #3 Baggerbedrieb, 14. Januar 2015
    Baggerbedrieb

    Baggerbedrieb

    Dabei seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baggerfahrer
    Ort:
    Heidenheim
    Das kann da schon so drin stehen, allerdings wird dann wohl die nach vorn in Lichtaustrittsrichtung abgestrahlte Wärme gemeint sein welche im Vergleich zu Halogen nahezu vernachlässigbar ist.
     
  5. Tommy1986

    Tommy1986

    Dabei seit:
    3. März 2014
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    LIP
    Ja, glaube ich auch!

    Ansonsten habe ich folgende Angaben gefunden:

    Hitzeentwicklung 35 Grad (keine Kühlung erforderlich)

    Oder sind zwei Zentimeter als Puffer zu wenig?
     
  6. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Diese 35 Grad heizt Du dann bei Betrieb in die Decke. Wenn die Wärme dort nicht abgeführt werden kann, wird es im Hohlraum immer wärmer, bis dort irgendwas zu Schaden kommt. Folie, die LED's selbst, die keine Hitze vertragen, ...
    Die Panneel's gibt es doch als Aufbauversion, bei der greingen Dicke sollte das doch kein Prob sein, bevor man mit dem Teileinbau ein Risiko eingeht.
     
  7. DerMarc

    DerMarc

    Dabei seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Werbefuzzi
    Ort:
    Leverkusen
    naja 10 Watt Panel ist ja schon gut hell... was entwickelt so ein Ding an Wärme, was nicht auch in die andere Richtung abgeführt wird?
    Ich wäre da eher entspannt was die Sache angeht, erst recht, wenn das Panel nur durch einen BWM angesteuert wird und nicht die ganze Nacht leuchtet.

    Ansonsten testen! Pack das Panel ein und lass es mal laufen mit nem Temp Sensor in der Kiste.
    Wenn es doch zu warm wird, ab in den Keller oder Hobbyraum damit.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dampfsperre und LED- Panel

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre und LED- Panel - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  3. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  4. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...
  5. Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?

    Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?: In unserer Firma wollen wir auf LED Technik umrüsten, die Beleuchtung ist schon in die Jahre gekommen und auf Grund von Umbauten und neuen...