Dampfsperre

Diskutiere Dampfsperre im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo! Also erstmal zu meinem Problem! Habe in der ganzen Wohnung Holzdecke und die Dampfsperre darunter und ich denke auch die Dämmung ist wohl...

  1. #1 rubertuss, 07.02.2012
    rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Hallo!
    Also erstmal zu meinem Problem! Habe in der ganzen Wohnung Holzdecke und die Dampfsperre darunter und ich denke auch die Dämmung ist wohl nicht ganz dicht, Dampfsperre zumindest an Wandanschluss nicht verklebt! In einen Zimmer bilden sich am Wandanschluss ( bei aussen - 15 Grad) kleine feuchte Stellen wo die kalte luft reinziehen kann!
    So jetzt meine Frage:
    Könnte ich das problem lösen wenn ich die Holzdecke montiert lasse,dampfsperre darunter absolut dicht und an dem Wandanschluss verklebt anbringe,dann konterlattung und Rigips? Oder ist es zwingend notwendig die Holzdecke zu entfernen?

    Vielen Dank im vorraus!
     
  2. #2 rubertuss, 07.02.2012
    rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Muss noch dazusagen das die betreffenden feuchten Stellen an einer Giebel-Aussenwand sind!
     
  3. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Bei dem Verfahren wirst Du nur die Schadhaften oder Fehlerhaften Stellen in der Dämmebene nicht in den Griff bekommen.
     
  4. #4 rubertuss, 07.02.2012
    rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Hm! ich sag mal mit der Dämmung an sich bin ich ja zufrieden,also kühlt jetzt nicht übermässig schnell ab!mir gehts nur um die Feuchteschäden! Das sich eben kein Kondenswasser mehr bildet und evtl Sparren angreift!
     
  5. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn jetzt am Giebel die Dämmung fehlt, kühlt es dort aus und man bekommt trotz aller Folien ein Problem mit Tauwasser. Das system Funktioniert leider nur im ganzen, also eine vernünftige durchgehende Dämmschicht und eine ordentlich luftdicht verklebte Dampfbremse.
     
  6. willig

    willig

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    pharmakant
    Ort:
    Langenau
    Willkommen im Club 8 von 10 Dampfsperren sind falsch bis ganz falsch verlegt, verklebt usw.
     
  7. #7 Gast943916, 13.02.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    richtig, aber warum???
    - weil mehr als 90% der Trockenbauer keine Trockenbauer sind,
    - weil es in den seltensten Fällen eine Ausführungsplanung der Archis gibt
    - weil viele, Bauherren und Archis, keine Ahnung von den Anschlüßen haben
    (anwesende selbstverständlich ausgeschlossen)
    - weil jeder denkt, der Trocki wird schon wissen was er macht
     
Thema:

Dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche Dampfsperre anbringen?

    Zusätzliche Dampfsperre anbringen?: Hallo bei meinem Altbau aus 1972 befindet sich eine Unterdeckbahn über den Sparren. Leider ist die Unterdeckbahn an einigen Stellen gerissen....
  2. Dampfsperre Keller

    Dampfsperre Keller: Hallo und danke für die Aufnahme, wir stehen zwischen zwei Handwerkern. Nr. 1 - Estrichfirma sagt: Kaltklebebahn über Beton (WA-Beton) und...
  3. Frage zur Dampfsperre auf der Bodenplatte "Katja Polymerbitumenbahn"

    Frage zur Dampfsperre auf der Bodenplatte "Katja Polymerbitumenbahn": Hallo zusammen, da ich einigen Ärger mit meinem Bauunternehmer hatte, wurde der Vertrag nach Fertigstellung des Rohbaus beendet. Somit muss ich...
  4. Dampfsperre zu unbeheizten Dachboden notwendig?

    Dampfsperre zu unbeheizten Dachboden notwendig?: Hallo, ich renoviere gerade unser altes Bauernhaus. Dabei ist mir wichtig die alte Bausubstanz möglichst weitgehend zu erhalten und auch ein...
  5. Dämmung / Dampfsperre in einem Wellnesskeller

    Dämmung / Dampfsperre in einem Wellnesskeller: Hallo zusammen, ich möchte gerne in meinem Keller einen Wellnessraum einrichten mit einer Sauna und einem Whirlpool. Bei der Nutzung des fertigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden