Dampfsperre

Diskutiere Dampfsperre im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo! Also erstmal zu meinem Problem! Habe in der ganzen Wohnung Holzdecke und die Dampfsperre darunter und ich denke auch die Dämmung ist wohl...

  1. rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Hallo!
    Also erstmal zu meinem Problem! Habe in der ganzen Wohnung Holzdecke und die Dampfsperre darunter und ich denke auch die Dämmung ist wohl nicht ganz dicht, Dampfsperre zumindest an Wandanschluss nicht verklebt! In einen Zimmer bilden sich am Wandanschluss ( bei aussen - 15 Grad) kleine feuchte Stellen wo die kalte luft reinziehen kann!
    So jetzt meine Frage:
    Könnte ich das problem lösen wenn ich die Holzdecke montiert lasse,dampfsperre darunter absolut dicht und an dem Wandanschluss verklebt anbringe,dann konterlattung und Rigips? Oder ist es zwingend notwendig die Holzdecke zu entfernen?

    Vielen Dank im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Muss noch dazusagen das die betreffenden feuchten Stellen an einer Giebel-Aussenwand sind!
     
  4. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Bei dem Verfahren wirst Du nur die Schadhaften oder Fehlerhaften Stellen in der Dämmebene nicht in den Griff bekommen.
     
  5. rubertuss

    rubertuss

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M u L
    Ort:
    Bayern
    Hm! ich sag mal mit der Dämmung an sich bin ich ja zufrieden,also kühlt jetzt nicht übermässig schnell ab!mir gehts nur um die Feuchteschäden! Das sich eben kein Kondenswasser mehr bildet und evtl Sparren angreift!
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Wenn jetzt am Giebel die Dämmung fehlt, kühlt es dort aus und man bekommt trotz aller Folien ein Problem mit Tauwasser. Das system Funktioniert leider nur im ganzen, also eine vernünftige durchgehende Dämmschicht und eine ordentlich luftdicht verklebte Dampfbremse.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. willig

    willig

    Dabei seit:
    17. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    pharmakant
    Ort:
    Langenau
    Willkommen im Club 8 von 10 Dampfsperren sind falsch bis ganz falsch verlegt, verklebt usw.
     
  9. Gast943916

    Gast943916 Gast

    richtig, aber warum???
    - weil mehr als 90% der Trockenbauer keine Trockenbauer sind,
    - weil es in den seltensten Fällen eine Ausführungsplanung der Archis gibt
    - weil viele, Bauherren und Archis, keine Ahnung von den Anschlüßen haben
    (anwesende selbstverständlich ausgeschlossen)
    - weil jeder denkt, der Trocki wird schon wissen was er macht
     
Thema:

Dampfsperre

Die Seite wird geladen...

Dampfsperre - Ähnliche Themen

  1. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...
  2. Dampfsperre ja oder nein

    Dampfsperre ja oder nein: Hallo Experten Wir haben ein Haus bj 1950 mit außen Mauern von 50cm Stärke da die Wand sehr schief ist wollen wir eine trockenbauwand Vorsatz...
  3. Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat

    Dampfbremse oder Dampfsperre bei Fußbodenheizung unter laminat: Hallo Leute! Vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen. Ich bin am laminatboden verlegen. Der Aufbau des Bodens. Untergrund ist...
  4. Schimmel unter Dampfsperre?

    Schimmel unter Dampfsperre?: Hallo, unser Haus ist Baujahr 2014. Im EG haben wir folgenden Aufbau: Estrich, Dampfsperre (mehrlagige Folie), Kork als Trittschalldämmung,...
  5. Dampfsperre vs. -bremse: warum ist der Einbau ungleich schwieriger?

    Dampfsperre vs. -bremse: warum ist der Einbau ungleich schwieriger?: Tag zusammen. Habe jetzt ein paar Stunden in das Thema gesteckt und trotzdem nichts dazu gefunden: Man liest ja überall, dass eine Dampfsperre...