Darf ich die Sickergrube einfach zuschütten?

Diskutiere Darf ich die Sickergrube einfach zuschütten? im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, bin neu hier und gespannt auf Eure Antworten. Im Voraus schonmal vielen Dank. Ich habe mir mit meiner Lebensgefährtin ein...

  1. #1 chamberlain, 20. Juni 2011
    chamberlain

    chamberlain

    Dabei seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Reinzeichner
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    bin neu hier und gespannt auf Eure Antworten. Im Voraus schonmal vielen Dank.

    Ich habe mir mit meiner Lebensgefährtin ein altes Haus von 1950 gekauft und nun beginnen wir mit den Sanierungsarbeiten.

    Im Garten befindet sich eine kleine alte Sickergrube (ca. 2x2 Meter), welche stillgelegt ist und seit 1980 nicht mehr benutzt wurde. Der "Einstieg" ist ein gemauerter Ring. Die Grube riecht nicht...dennoch habe ich mich noch nicht gewagt hinabzusteigen.

    Wir würde das Teil gerne verfüllen um so unseren Garten noch besser nutzen zu können.

    Meine Frage lautet: Darf ich das so einfach? Und wenn ja, was darf ich da alles reinschmeissen? Auch Bauschutt? Wir reißen im Haus nämlich ein paar Wände raus. Ich bin für jeden Tipp Dankbar, da ich mich mit dem Thema gar nicht auskenne.

    Gruß
    chamberlain

    P.S.: Die Sickergrube hat zum Haus circa eine Entfernung von 3-4 Metern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Ich würde den oberen Bereich der Grube einreißen, damit der Garten überall ein bodengleiches Niveau hat.
    Und reinschmeißen dürft ihr alles, was der Umwelt nicht abträglich ist!

    Vorher aber nachschauen, ob da nicht noch irgendwelche Anschlüsse drin sind, an die ihr irgendwann mal wieder ranmüsst.
     
  4. Achim30

    Achim30

    Dabei seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimwerker
    Ort:
    Sachsen
  5. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Hi!

    Im Rahmen des Kanalanschlusses "sollte" ein Fachbetrieb eingeschaltet worden sein, der die Grube gereinigt hat.

    Wenn darüber keine Unterlagen vorliegen (und auch sonst nicht) - NICHT reinklettern! - LEBENSGEFAHR!
     
  6. #5 Gast23627, 12. Juli 2011
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Speicher für Regenwasser...

    ist vielleicht eine Nutzungsmöglichkeit.
     
Thema:

Darf ich die Sickergrube einfach zuschütten?

Die Seite wird geladen...

Darf ich die Sickergrube einfach zuschütten? - Ähnliche Themen

  1. Was darf ein Elektriker kosten?

    Was darf ein Elektriker kosten?: Hallo, wir haben nun ein Angebot von einem Elektriker erhalten. Doch die Preise haben mich ein wenig schockiert. Ich würde gerne mal wissen was...
  2. Soka Bau darf Geld abbuchen, wegen Ausbildung?

    Soka Bau darf Geld abbuchen, wegen Ausbildung?: Hallo, also Soka Bau hat einfach von meinem Konto Geld abgebucht. Habe dann vor paar Tagen, Lastschrift beendet. Ich schaute was es war, die...
  3. Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen"

    Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen": Hallo! Wir wollen im April ein EFH über einen Bauträger bauen. Vertrag ist unterschrieben, Finanzierung steht. Könnte also los gehen......
  4. Wasser darf in Regenrinne stehen??

    Wasser darf in Regenrinne stehen??: Hallo zusammen, bei unserem Vordach ist das kurze Stück zur Wand hin so schief dass das Wasser darin steht. Nachdem die firma nun schon zweimal...
  5. Neubau Fußbodenheizung darf eine Fachfirma die so verlegen? (mit Bilder)

    Neubau Fußbodenheizung darf eine Fachfirma die so verlegen? (mit Bilder): Ich denke die Bilder sprechen für sich. Unserer Frage nun: Darf eine Fachfirma die Bodenheizung so verlegen? Gibt es hier irgendwelche...